Chef des EU-Handelsausschusses : Bernd Lange kämpft gegen das US-Chlorhuhn

Der SPD-Politiker Bernd Lange leitet den EU-Handelsausschuss. Privat entspannt er beim Motorradfahren. Beruflich beschäftigt er sich mit US-Chlorhühnchen und dem geplanten Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP).

von
Der SPD-Politiker Bernd Lange.
Der SPD-Politiker Bernd Lange.Foto: www.susieknoll.de

Ganz selten noch kann er sein Hobby mit dem Beruf verbinden. Dann schwingt sich Bernd Lange nach dem Wochenende in Burgdorf bei Hannover auf seine 1200er BMW und rauscht die gut 500 Kilometer nach Brüssel. Beim Motorradfahren bekommt der SPD-Politiker den Kopf frei. Zeit aber hat er kaum noch dafür. Das liegt an seinem Thema, der Handelspolitik.

Der komplette Text erschien in der "Agenda"-Ausgabe vom 12. August 2014. Diese neue Publikation des Tagesspiegels erscheint jeden Dienstag. Die aktuelle Ausgabe können Sie jeweils bereits am Montagabend im E-Paper des Tagesspiegels lesen.

Ein Abonnement des Tagesspiegels können Sie hier bestellen:

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar