Lesen Sie mehr

  • 29.11.2017 06:32 UhrDeutsche BahnZugverkehr von und nach Berlin boomt

    Rund 17 Prozent aller Reisenden im Fernverkehr fahren nach Angaben der Bahn von oder nach Berlin - auch eine Folge der Air-Berlin-Pleite. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Seit Air Berlin den Flugverkehr komplett eingestellt hat, sind die Züge speziell im Berlin-Verkehr noch voller geworden.
  • 24.11.2017 19:11 UhrSteigende FlugpreiseSystemkritik dringend notwendig

    Air Berlin fliegt nicht mehr - und schon steigen die Flugpreise. Das liegt natürlich nicht an den Managern der verbliebenen Fluglinien. Das macht alles die Software. Von Bernd Matthies mehr

    Nach der Air-Berlin-Pleite steigen die Flugpreise in den Himmel.
  • 24.11.2017 16:35 UhrPreisexplosion nach Air-Berlin-PleiteKartellamt prüft Ticketpreise der Lufthansa

    Die Lufthansa gerät ins Visier des Bundeskartellamts. Grund sind die stark gestiegenen Preise für Flugtickets nach dem Aus für den Wettbewerber Air Berlin.  mehr

    Maschinen der Lufthansa auf dem Flughafen "Franz Josef Strauß" in München
  • 23.11.2017 11:10 Uhr2000 Tage BER-NichteröffnungWas rund um den Flughafen sonst noch Ärger macht

    Lärmschutz, Tegel-Streit, Air-Berlin-Pleite, Verkehrsanbindung: Es sind nicht nur die Baumängel, die am BER Probleme bereiten. Ein Überblick. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Noch ein weiter Weg: Vieles macht am BER Probleme - auch um den Flughafen herum.
  • 22.11.2017 17:15 UhrAus von Air BerlinGemeinsam wütend auf die Politik

    Tausend Airberliner demonstrierten am Mittwoch vor dem Kanzleramt gegen ihre Kündigungen. Sie geben auch Angela Merkel die Schuld für ihre Misere. Von Christian Vooren mehr

    Am Boden. Die Mitarbeiter von Air Berlin sind wütend auf das Management und die Politik.
  • 19.11.2017 19:52 UhrFlüge immer teurerKunden weichen auf Bahn und Bus aus

    Seit dem Aus von Air Berlin schießen die Flugpreise in die Höhe. Die Reisenden reagieren: Sie steigen auf billigere Alternativen um. Von Heike Jahberg mehr

    Alternativen: Die Bahn und Flixbus rüsten sich für das Weihnachtsgeschäft.
  • 19.11.2017 12:32 UhrReisende steigen umKunden weichen wegen teurer Flüge auf die Bahn aus

    Die Buchungen bei der Bahn legen um mehr als zehn Prozent zu. Besonders betroffen sind einstige Strecken von Air Berlin. Von Heike Jahberg mehr

    Profitiert: Die Bahn legt zu.
  • 16.11.2017 08:06 UhrSteigende Ticketpreise nach Air-Berlin-AusWettbewerbshüter fordern Grenzen für die Lufthansa

    Seit dem Ende von Air Berlin schießen die Preise für Flüge in die Höhe. Verbraucherschützer und Wettbewerbsexperten hoffen auf ein Eingreifen der EU. Von Markus Grabitz, Heike Jahberg mehr

    Großes Ding: Die Lufthansa setzt in Berlin-Tegel Jumbos ein, um nach dem Aus für Air Berlin die Nachfrage zu befriedigen.
  • 08.11.2017 22:26 UhrLufthansa übernimmt Strecke von Air BerlinVon Tegel gibt es wieder einen LH-Direktflug nach New York

    Lufthansa bietet erstmals nach 16 Jahren wieder eine Langstreckenverbindung von Tegel an. Man wolle aus der Air Berlin-Pleite etwas Positives machen. Von Sophie Krause mehr

    Ziel klar. Ein Modell der Freiheitsstatue winkte dem Jet beim Start.
  • 04.11.2017 11:19 UhrInsolvente FluggesellschaftWöhrl rechnet mit Air Berlin ab

    "Verantwortliche zur Rechenschaft ziehen": Der unterlegene Unternehmer beklagt Monopolbildung und Jobverlust auf Kosten der Steuerzahler. Von Heike Jahberg mehr

    Hans Rudolf Wöhrl wollte Air Berlin kaufen, ist aber leer ausgegangen. Foto: Imago

Neues zum BER

Mehr zum Thema: Etihad

Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Berliner Wirtschaft