Bernd Lucke von der AlfaFoto: dpa/ Uwe Zucchi

Alfa

Alfa - Die neue Partei unter der Führung des ehemaligen AfD-Chefs Bernd Lucke hat sich aus Mitgliedern der Alternative für Deutschland formiert. Aktuelle Beiträge und Informationen zur Allianz für Fortschritt und Aufbruch finden Sie hier.

Aktuelle Artikel

Mehr zum Thema
  • 01.02.2016 15:30 UhrSchusswaffengebrauch gegen FlüchtlingeWird die AfD ein Fall für den Verfassungsschutz?

    UpdateAfD-Politiker sprechen über einen Schusswaffeneinsatz gegen Flüchtlinge, sogar gegen Frauen und Kinder. AfD-Vize Alexander Gauland sagt, es habe "Missverständnisse" gegeben. Von Matthias Meisner, Frank Jansen mehr

    AfD-Spitzenpolitiker Alexander Gauland, Frauke Petry
  • 21.12.2015 12:39 UhrHans-Olaf Henkel über Björn Höcke"Anständige können die AfD nicht mehr wählen"

    Ex-Vizechef Hans-Olaf Henkel verschärft die Kritik an seiner alten Partei AfD - auch wegen der rassistischen Äußerungen des Thüringen-Chefs Björn Höcke. Von Matthias Meisner mehr

    Hans-Olaf Henkel (links), Björn Höcke.
  • 22.10.2015 15:22 UhrHetze gegen FlüchtlingeNach Hetzbrief: Makler Uwe Fenner tritt aus Alfa aus

    Nur einen Tag, nachdem sein Rundschreiben gegen Flüchtlinge bekannt wurde, ist Uwe Fenner aus der neu gegründeten Partei "Alfa" ausgetreten. Er war stellvertretender Vorsitzender. Von Bodo Straub mehr

    Eine Flüchtlingsfamilie an der neuen Berliner Erstaufnahmeeinrichtung des LaGeSo in der Bundesallee ein.
  • 22.10.2015 15:22 UhrStimmungsmache gegen FlüchtlingeNach Hetzbrief: Makler Uwe Fenner verlässt „Alfa“-Partei

    In Maklerbriefen schürte Uwe Fenner die Angst vor Flüchtlingen – nun zieht sich der Vize-Landeschef der Partei „Alfa“ politisch zurück Von Bodo Straub mehr

    Eine Flüchtlingsfamilie an der neuen Berliner Erstaufnahmeeinrichtung des LaGeSo in der Bundesallee ein.

Beiträge zum Thema Afd

Beiträge zum Thema Politik