Mehr zum Thema Angela Merkel

  • 12.10.2017 18:12 UhrGuy Verhofstadt zu Brexit-Gesprächen"Das Problem ist psychologischer Natur"

    Nach Ansicht des Brexit-Beauftragten des Europaparlaments, Guy Verhofstadt, fehlt es an Vertrauen bei den Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens. Von Albrecht Meier mehr

    Der Brexit-Beauftragte der EU, Guy Verhofstadt
  • 11.10.2017 17:40 UhrJan HeckerFlüchtlingsexperte berät jetzt Angela Merkel

    Der neue außenpolitische Berater von Angela Merkel steht auch für einen inhaltlichen Schwerpunkt: Jan Hecker leitete zuletzt den Flüchtlingsstab im Kanzleramt. Von Til Knipper mehr

    Passt zu Merkels Team. Jan Hecker steht nicht im Verdacht, in die erste Reihe zu drängen.
  • 11.10.2017 17:30 UhrErste Gespräche über "Jamaika"FDP will Sondierung mit kleiner Mannschaft beginnen

    26 bei der Union, 14 bei den Grünen: Mit großen Teams beginnen die "Jamaika"-Gespräche. Nur die FDP könnte leicht übersehen werden. Von Antje Sirleschtov mehr

    Eine kleine Zahl von der FDP sei ausreichend, findet Parteichef Christian Linder.
  • 11.10.2017 16:18 UhrFrankreich bei der BuchmesseGemeinsam für die europäische Kultur

    Frankreich als Gastland der Buchmesse hat nicht nur spannende literarische Entdeckungen sondern auch wichtige europäische Botschaften im Gepäck. Ein Kommentar. Von Gerrit Bartels mehr

    Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron halten auf der Buchmesse die Erklärung der Menschenrechte.
  • 10.10.2017 20:25 UhrDeutschland und FrankreichMerkel fährt noch in Macrons Windschatten

    UpdateAngela Merkel muss zusehen, wie Frankreichs Präsident Emmanuel Macron in Europa Tempo macht. Der Kanzlerin sind dagegen die Hände gebunden, so lange in Berlin noch keine neue Regierung steht. Von Albrecht Meier mehr

    Starke Partner in Europa: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel
  • 10.10.2017 16:58 UhrClinch in der SPDSaleh erntet Kritik der Genossen

    Nach Raed Salehs Abrechnung mit der Bundes-SPD gibt es Kritik von den SPD-Genossen Dietmar Woidke und Fritz Felgentreu. Siegmar Gabriel schweigt. Von Thorsten Metzner, Stephan Haselberger, Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (links), und der Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh.
  • 10.10.2017 10:37 UhrMerkel und der ParteivorsitzDie CDU braucht wieder inhaltliche Führung

    Nach dem desaströsen Wahlergebnis hat die Partei Angela Merkels eine Diskussion über ihr Profil nötig. Notfalls muss sie die erzwingen. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Angela Merkel, Bundeskanzlerin, am Montag nach der Präsidiumssitzung der CDU.
  • 09.10.2017 11:50 UhrEinigung von CDU und CSU zur ObergrenzeEin absurdes, aber gutes Ergebnis

    Worauf CDU und CSU sich geeinigt haben, ist ausgemachter semantischer Quatsch - aber trotzdem gut für Deutschland. Ein Kommentar. Von Anna Sauerbrey mehr

    Migranten und Flüchtlinge gehen an der Grenze zwischen Ungarn und Serbien bei Roszke, Ungarn, im Sommer 2015.
  • 09.10.2017 06:12 UhrTV-Talk "Anne Will" zu CDU und CSUIm Zweifel einfach sehr biegsam

    Während die Union um Linie und Sprachgebrauch zur Flüchtlingspolitik ringt, lässt Anne Will ihre Gäste den Richtungsstreit bei CDU und CSU diskutieren. Doch Orientierung gibt es nicht. Von Tatjana Kerschbaumer mehr

    Wohin geht Deutschland mit Merkel? Anne Will und ihre Gäste diskutieren.
  • 08.10.2017 23:42 UhrStreit um ObergrenzeCDU und CSU einigen sich bei der Zuwanderung

    UpdateDie Union will maximal 200.000 Menschen aus humanitären Gründen und beim Familiennachzug aufnehmen. Im Krisenfall soll es Ausnahmen geben.  mehr

    Zufriedene Blicke: CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt (rechts) und Generalsekretär Andreas Scheuer nach der Einigung.

Tagesspiegel twittert

Umfrage

Ist die jetzige Empörung von Kanzlerin Merkel im Zuge des Abhörskandals glaubwürdig?

Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.