Ein einziger Krampf. Angelique Kerber fehlte bei ihrer 4:6, 6:0, 1:6-Niederlage gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu genauso die Lockerheit wie Sabine Lisicki, die Kristina Mladenovic aus Frankreich 6:4, 4:6, 2:6 unterlag. Foto: ReutersFoto: REUTERS

Angelique Kerber

Angelique Kerber gehört seit Jahren zur Tennis-Weltspitze, war zwischenzeitlich sogar die Nummer eins. Die gebürtige Bremerin gewann 2016 bei den Australian- und US-Open ihre ersten Grand-Slam-Titel, verpasste den Wimbledon-Sieg nur knapp und holte bei den Olympischen Spielen in Rio die Silbermedaille. Lesen Sie hier Nachrichten, Analysen und Hintergründe zur erfolgreichsten deutschen Tennisspielerin seit Steffi Graf.

Beiträge zu Angelique Kerber

Mehr zu Angelique Kerber

Das passiert im Tennis

Beiträge aus dem Sport-Ressort