BERLIN, aber oho : Stylemarks

Ulrich Goll
Chefs: Stefan Decker (29), Oliver Bronner (32), Marc Linneweber (27), André Beyzazychniy (31)
Chefs: Stefan Decker (29), Oliver Bronner (32), Marc Linneweber (27), André Beyzazychniy (31)

Kleine Modelabels sind in Berlin auf dem Vormarsch. Die Kreativszene lebt von Kunden, die sich fernab großer Marken individuell einkleiden möchten. Marc Linneweber und drei Mitgründer haben eine App entwickelt, die Angebot und Nachfrage in diesem Bereich besser miteinander verbindet. Ihre Anwendung Stylemarks funktioniert wie ein virtueller Modekatalog und lässt den Anwender mit Fingerstrichen über unzählige Produktbilder surfen. „Hat man in der U-Bahn fünf Minuten, ist das eine schnelle und kurzweilige Beschäftigung“, so Linneweber. Ein modischer Blickfang lässt sich per Lesezeichen vermerken und direkt über die App bestellen. Die Entwickler suchen ständig nach neuen Produkten, haben bereits 125 Designer aufgenommen und wollen weiterhin expandieren – auch über Deutschland hinaus. Schon jetzt kann man seinen Lieblingslabels über die App folgen und so über neu erscheinende Kollektionen und Modetrends auf dem Laufenden bleiben. Stylemarks ist bei der Aufnahme der Labels aber sehr wählerisch. „Es darf kein Produkt sein, dass es schon 100 mal gibt“, erklärt Linneweber. Ulrich Goll

Berlin hat gut 160 000 kleine Unternehmen. Jeweils eines davon stellen wir montags bis freitags vor.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben