Boxen :   NACHRICHTEN  

Ehepaar tot in Wohnung gefunden – Todesursache noch unklar

Brandenburg/Havel - Ein Ehepaar ist am Freitagvormittag leblos in einer Wohnung im Brandenburger Stadtteil Görden entdeckt worden. Nachbarn alarmierten Rettungskräfte und Polizei, wie die Staatsanwaltschaft Potsdam mitteilte. Ein Notarzt konnte nur noch der Tod der 47-jährigen Frau und des 44 Jahre alten Mannes feststellen. Zur Todesursache konnten die Ermittler noch keine Angaben machen. Die Staatsanwaltschaft ordnete zur Klärung eine Obduktion der Leichen an. Nach ersten Erkenntnissen sei eine „Beziehungstat nicht auszuschließen“. Das Kommissariat Schwere Kriminalität der Potsdamer Kriminalpolizei nahm Ermittlungen auf. ddp

Autounfall nach Zusammenstoß mit Wildschwein – Beifahrer gestorben

Tasdorf - Ein 31-jähriger Mann ist bei einem Verkehrsunfall nahe Tasdorf bei Rüdersdorf ums Leben gekommen. Wie eine Polizeisprecherin am Freitag mitteilte, war ein Auto am späten Donnerstagabend mit einem Wildschwein kollidiert. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Beifahrer erlag wenig später in einer Berliner Klinik seinen Verletzungen. Der 30-jährige Fahrer wurde ebenfalls mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben