Boxen : 400 Teilnehmer bei Anti-Neonazi-Demo 17 Demonstranten festgenommen

-

Potsdam. Bei einem NeonaziAufmarsch sind am Sonnabend insgesamt 17 Gegendemonstranten festgenommen worden. Grund waren vor allem versuchte Körperverletzung sowie Beleidigungen von Polizisten. Bei einer Kundgebung auf dem Alten Markt hatten zuvor rund 400 Menschen friedlich gegen den Neonazi-Umzug protestiert. Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) sagte, gerade in diesen schwierigen Umbruchszeiten dürfe man den Verlockungen und einfachen „Lösungen“ der „braunen Verführer“ keine Chance geben. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar