Boxen : Alle Brandenburger Badeseen haben sauberes Wasser

-

Potsdam Die Wasserqualität an allen 227 Badestellen in Brandenburg ist gut bis sehr gut. Das sagte Gesundheitsminister Günter Baaske (SPD) am Freitag vor dem offiziellen Start der Badesaison an diesem Sonnabend. Bis zum Saisonende am 15. September untersuchen die Gesundheitsämter die 227 Badestellen alle 14 Tage unter anderem auf Bakterien.

Auch in dieser Badesaison können sich Brandenburger und Touristen im Internet über die aktuelle Wasserqualität informieren. Für die neue Saison sind auch Hinweise zu gastronomischen Einrichtungen, Strandbeschaffenheit, Badeaufsicht und Sanitäranlagen in dem Internetangebot enthalten. Mit etwa 3000 Seen und mehr als 30000 Kilometer Flüssen und Bächen verfügt Brandenburg über knapp ein Achtel der Wasserfläche Deutschlands. dpa

Die Badestellen im Internet:

www.brandenburg.de/badestellen

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben