Boxen : AUSFLUGS-TIPPS

Eine Auswahl fürs Wochenende

-

Astronomie-Führung. Unter dem Motto „Sonne, Mond und Sterne“ beginnt am Sonnabend um 14 Uhr ein geführter Rundgang auf den Potsdamer Telegrafenberg mit einer Besichtigung des Einsteinturms und des Gebäudes des Großen Refraktors. Treffpunkt ist der Beginn der Einsteinstraße am Findling. Die Teilnahme kostet acht Euro, ermäßigt sechs Euro. Informationen unter Telefon 0331/275 5850 und im Internet unter www.potsdamtourismus.de

* * *

Räuberfest. Zum neunten Mal wird die Burg Beeskow am Sonnabend und Sonntag jeweils ab 10 Uhr zur Kulisse für ein Räuberfest mit Ritterkämpfen, Markttreiben, Schauspielen und Speisen nach alten Rezepten. Auskünfte unter Telefon 03366/352 710 und im Netz unter www.burg-beeskow.de

* * *

Literaturnachmittag. Texte der Weltliteratur über den Tod und Aufführungen von Instrumentalmusik gehören zu einer musikalisch-literarischen Veranstaltung am Sonntag um 15 Uhr in der norwegischen Holzkirche des Südwestkirchhofs Stahnsdorf bei Berlin. Klaus Büstrin liest nachdenkliche, heitere und spöttische Texte von Dichtern, die sich mit dem Sterben und dem Tod befassen. Der Eintritt kostet fünf Euro. Auskünfte unter Telefon 03329/614 106 und unter www.suedwestkirchhof.de

* * *

Oktoberfest. Die Kartoffel steht im Mittelpunkt des Oktoberfestes am Sonnabend und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr im Märkischen Ausstellungs- und Freizeitzentrum in Paaren/Glien. Gekauft werden können Einkellerungskartoffeln, ausprobiert werden können Zubereitungen wie Kartoffelpuffer, -brot, und -suppe. Außerdem gibt es deftige Speisen vom Grill und aus der Pfanne, eine Kräuter- und Orchideenschau sowie eine Bastelstraße. Der Eintritt kostet drei Euro, Kinder bis 16 Jahre sind frei. Ab der Ausfahrt Falkensee auf dem westlichen Berliner Autobahnring ist der Weg zum MAFZ ausgeschildert. Weitere Auskünfte unter Telefon 033230/740 und unter www.brandenburghalle.de Ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar