Boxen : AUSFLUGS-TIPPS

Eine Auswahl fürs Wochenende

-

Museumstag. Zahlreiche Museen des Landkreises Potsdam-Mittelmark bieten am Sonnabend von 13 bis 22 Uhr ein besonderes Programm. Der Eintrittspreis beträgt einmalig 2,50 Euro pro Person. Zu den teilnehmenden Häusern gehören das Schloss Caputh, das Ziegeleimuseum Glindow und die ehemalige Bischofsresidenz auf der Burg Ziesar, wo ab 20 Uhr historische Geschichten erzählt werden. Weitere Informationen unter Telefon 033841/91 442 und im Internet unter www.potsdam-mittelmark.de

* * *

Schlossöffnung. Nur noch am Sonnabend, Sonntag und am Reformationstag (Dienstag) kann das Schloss Babelsberg von 10 bis 17 Uhr besichtigt werden. Danach gehen die Restaurierungsarbeiten unter Ausschluss der Öffentlichkeit weiter. In den schon fertiggestellten Räumen der einstigen Sommerresidenz Kaiser Wilhelms I. und seiner Frau Augusta wird die Ausstellung „Marmor, Stein und Eisen bricht… - die Kunst zu bewahren“ gezeigt. Zu sehen sind unter anderem der Tanzsaal und der Schreibtisch aus dem Arbeitszimmer der Kaiserin. Weitere Auskünfte unter Tel. 0331/969 4202 und unter www.spsg.de

* * *

Skispringen. Auf der mit Matten belegten Sprungschanze am Rande von Bad Freienwalde finden am Wochenende die offenen Landesmeisterschaften im Skispringen und in der Nordischen Kombination statt. Die 163 Sportler kommen aus Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien und Slowenien. Am Sonnabend findet ab 13 Uhr das Springen statt, am Sonntag folgt ab 9 Uhr im Gewerbegebiet Eduardshof ein Inlineskatewettkampf als Bestandteil der Nordischen Kombination. Auskünfte unter Tel. 03344/4130 und unter www.wsv-1923.de Ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben