Boxen : Babyleiche auf Rasenstück gefunden

-

Eggersdorf Auf einem Wochenendgrundstück in Eggersdorf im Landkreis Märkisch-Oderland ist gestern Nachmittag eine Babyleiche gefunden worden. Wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Frankfurt/Oder sagte, entdeckte der Pächter des Grundstücks den kleinen, halbverwesten Körper frei liegend auf dem Rasen. Aufgrund des Zustands der Leiche konnte die Polizei noch keine Aussage darüber machen, ob es sich um ein Neugeborenes handelt. Es handle sich aber um einen „sehr, sehr kleinen Körper“. Auch gibt es keine Angaben zum Geschlecht. Ebenso unklar ist noch die Todesursache sowie wann und wo das Baby gestorben ist. Denkbar sei eventuell, dass Tiere die Leiche zum Rasen geschleppt haben. Das könne erklären, warum der Körper unversteckt auf dem Rasen gelegen hat, sagte der Sprecher. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen. Der kleine Körper wird jetzt gerichtsmedizinisch untersucht. sik

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben