• Brandenburgs Regierung: Der Spätstarter: Wolfgang Fürniß (CDU), Wirtschaft - Note 2

Boxen : Brandenburgs Regierung: Der Spätstarter: Wolfgang Fürniß (CDU), Wirtschaft - Note 2

Wolfgang Fürniß, der eloquente Wirtschaftsminister aus dem baden-württembergischen Wiesloch, hatte den schlechtesten Start aller Kabinettsmitglieder: Kaum im Amt, traf den 56-jährigen der Vorwurf, sich zu Unrecht mit einem amerikanischen Professoren-Titel zu schmücken. Viele prophezeiten damals, dass sich Fürniß nicht im Amt halten werde, doch hat er sie eines Besseren belehrt. Der einstige Wirtschaftsmanager gehört inzwischen zu den Stützen des Kabinetts. Sein Ressort hat er geräuschlos grundlegend reformiert, was in der Regierung bislang beispiellos ist. Auch die Wirtschaft stellt dem Pragmatiker, der nicht um den heißen Brei redet und von märkischer Subventionsmentalität nichts hält, ein gutes Zeugnis aus. Überfällig auch, dass er die zum Wirtschaftsressort gehörenden eigenbrödlerischen Landesgesellschaften zur "Förderagentur" zusammenfasst, damit Investoren in Brandenburg künftig kurze und unbürokratische Wege haben. Allerdings steht der erste große Ansiedlungserfolg noch aus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben