Boxen : Fontane spricht...

-

In seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ schwärmte Theodor Fontane von der Havel: „Die Havel ist ein aparter Fluss; man könnte ihn seiner Form nach den norddeutschen oder den FlachlandsNeckar nennen." An einer anderen Stelle heißt es: „Ob rote Ziegel, ob steinernes Grau, du verklärst es, Havel, in deinem Blau. Und schönest du alles, was alte Zeiten und neue an deinem Bande reihen, wie schön erst, was fürsorglich längst mit liebenden Armen du umfängst.“ (Wanderungen durch die Mark Brandenburg, 3. Teil, Das Havelland, Berlin 1907.)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben