Boxen : Fünf Verkehrstote am Wochenende

Zumeist Vorfahrt nicht beachtet

-

Potsdam. Fünf Menschen sind Wochenende auf Brandenburgs Straßen ums Leben gekommen. Allein am Freitag und Samstag registrierte die Polizei 476 Unfälle, 75 Menschen erlitten Verletzungen, sagte ein Sprecher des Potsdamer Lagezentrums im Innenministerium. Zumeist hätten die Unfallverursacher die Vorfahrt missachtet, aber auch Alkohol und zu hohe Geschwindigkeiten waren Auslöser von Zusammenstößen. Ansonsten blieb es am Wochenende trotz des teils herrlichen Ausflugswetters nach Auskunft des Sprechers recht ruhig auf den Straßen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben