Boxen : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Mord in Meuro

Meuro. Eine 80jährige Frau ist im südbrandenburgischen Meuro getötet worden. Gegen einen 18-Jährigen, der die Tat gestanden habe, wurde Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Der Junge hatte das Sparbuch der Rentnerin gestohlen und 3300 Euro abgehoben. Die 80-Jährige bemerkte den Diebstahl. Die Staatsanwaltschaft vermutet, dass der junge Mann offenbar deshalb den Plan zu ihrer Tötung gefasst hat. dpa

Virtuelle Kulturreise

Potsdam. Mit einer virtuellen Kulturreise sollen potenzielle Brandenburg-Gäste neugierig auf einen Besuch gemacht werden. Unter www.mwfk.brandenburg.de werden Galerien, Schlösser, Kirchen sowie Museen, und Theater vorgestellt, teilte das Kulturministerium am Freitag in Potsdam mit. Etwa 300 Tipps würden geboten. dpa

Erlen-Sterben im Spreewald

Lübbenau. Im Spreewald greift ein Parasit die Erlen-Bestände an. Der Pilz Phytophtora besiedelt die Wurzeln der Erlen und entzieht ihnen die Lebensgrundlage. In fünf Jahren könnte ein Viertel der Spreewald-Erlen betroffen sein, befürchten Experten. Forscher der Universität Dresden haben trotz aller Bemühungen bislang kein Mittel gegen den Schädling gefunden.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben