Boxen : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Kurzarbeit wegen Dosenpfand

Frankfurt (Oder). Wegen kräftiger Umsatzverluste nach der Einführung des Dosenpfands hat die OderlandBrauerei Frankfurt (Oder) Kurzarbeit angemeldet. Sie gelte vom 10. März an für alle 152 Mitarbeiter, sagte Geschäftsführer Götz Ziaja. Der Umsatz ist seit dem Start des Dosenpfands um 75 Prozent gesunken. Betriebsbedingte Kündigungen soll vorerst nicht geben. Die Oderland-Brauerei ist eine Tochterfirma von Deutschlands drittgrößtem Getränkekonzern, der Brau und Brunnen AG (Dortmund). dpa

Kakaofabrik gerettet

Fehrbellin. Im Fehrbellin wird demnächst wieder Kakao produziert. Ein US-Investor hat die Anlagen der insolventen Rhinmühle Kakao GmbH & Co im Nordwesten Berlins übernommen, sagte Insolvenzverwalter Rolf Rattunde in Berlin. Die Transmar Commodity Group Ltd aus San Diego will die Produktion in Fehrbellin fortsetzen. dpa

Spenden für Grabstein

Potsdam. Der Verein Opferperspektive bittet um Spenden für einen Grabstein für den in Wittstock getöteten Aussiedler Kajrat Batesov. Stichwort „Grabstein für Kajrat“, Sparkasse Potsdam, Kontonummer 350 202 3041, Bankleitzahl 160 500 00. fan

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben