Boxen : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Gericht für Zwangsfusionen

Potsdam. Die Kommunalwahlen am 26. Oktober werden nach den Gesetzen der Gemeindegebietsreform vollzogen. Das Landesverfassungsgericht hat die Eilanträge mehrerer Gemeinden in den Ämtern Michendorf und Fahrland abgewiesen, mit denen die Aussetzung von Zwangsfusionen erreicht werden sollte. Zugleich wurden 140 weitere Eilanträge abgelehnt, sagte der Vizepräsident des Gerichts, Wolfgang Knippel.ddp

PotzlowProzess verzögert sich

Neuruppin. Der Prozess um die Ermordung des 16-jährigen Marinus Schöberl in Potzlow vor dem Neuruppiner Landgericht verzögert sich weiter. Mit einem Urteil ist nunmehr kaum vor Mitte September zu rechnen. Am 4. September soll der psychiatrische Gutachter seine Expertise über die drei Angeklagten vortragen. ddp

Mordversuch mit BMW

Cottbus. Der 23-jährige BMW-Fahrer, der wie berichtet, bei einer rasenden Fahrt durch Cottbus zwei Menschen schwer verletzte und dann Unfallflucht beging, hat seine Tat gestanden. Das Gericht hatte gegen ihn zunächst Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen, der jedoch am gestrigen Donnerstag gegen Auflagen außer Kraft gesetzt wurde. Auch gegen den Besitzer des Autos laufen Ermittlungen. das

0 Kommentare

Neuester Kommentar