Boxen : MADAGASKAR

-

Madagaskar ist die viertgrößte Insel der Welt und liegt östlich der mosambikanischen Küste. In Madagaskar leben etwa 16 Millionen Menschen, davon 1,5 Millionen in der Hauptstadt Antananarivo. Die Bevölkerung ist eine Mischung indonesischer, afrikanischer, arabischer und auch europäischer Ursprünge. Was auch die Hauptlandessprache widerspiegelt: Madagassisch oder auch Malagassi. Frankreich war lange Kolonialmacht. Erst 1960 wurde Madagaskar die Unabhängigkeit gegeben. Danach gab es immer wieder politische Unruhen. Heute hat Madagaskar eine Präsidialdemokratie nach französischem Vorbild. Um mehr Macht streiten vor allem auch die sechs Provinzen Madagaskars. Laut dem Auswärtigen Amt ist eine Beruhigung der Lage in Sicht. Von Reisen in das Land wird nicht abgeraten. Außer zwischen Dezember und April, dann ist nämlich Regenzeit. ari

0 Kommentare

Neuester Kommentar