Boxen : MÄRKISCHER DURCHSCHNITT

-

KLEINE MÄNNER

Der Märker-Mann misst 1,77 Meter, einen Zentimeter weniger als der Berliner. Dämpfer für das Hauptstadt-Selbstbewusstsein: Auch Hamburger und Bremer messen 1,78. Und Schleswig-Holsteiner sind mit 1,79 sowieso die Größten“.

KRÄFTIGE FRAUEN

Die Brandenburgerin ist schon jetzt fusions-kompatibel: Sie misst wie die Berlinerin 1,65 Meter, hat seit dem Vorjahr also einen Zentimeter zugelegt. Dank guter Ernährung? Die Märkerin wiegt 68,7 Kilogramm, die Berlinerin 65,9.

OBST UND ALKOHOL

Die Brandenburger geben je Haushalt monatlich rund 256 Euro für Nahrungsmittel aus, darunter 29 Euro für Alkohol, für Obst nur 22 Euro. 49 Prozent der Haushalte haben inzwischen Internet, 59 Prozent einen Computer.

MEHR HOCHZEITEN

Mehr Hochzeiten, weniger Scheidungen: 2004 wurden 11 285 Ehen geschlossen: 1300 mehr als im Vorjahr. Geschieden wurden 5773 Ehen - 400 weniger als zuvor. Scheidungs-Hauptstadt ist mit Abstand Frankfurt (Oder).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben