Boxen : Platzeck unterstützt Babcock-Borsig-Tochter

NAME

Peitz. Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) hat der Babcock-Borsig-Tochter Steinmüller Instandsetzung Kraftwerke in Peitz Unterstützung zugesagt. Das Unternehmen habe volle Auftragsbücher und einen guten Ruf, sagte Platzeck am Mittwoch bei seinem ersten offiziellen Besuch als Landeschef im Spree-Neiße-Kreis.

Laut Platzeck geht es bei dem Peitzer Betrieb um die Sicherung finanzieller Überbrückungen. Im Gespräch sind Darlehen sowie Bürgschaften. Bei Steinmüller in Peitz arbeiten rund 460 Beschäftigte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben