Boxen : POLIZEI-TICKER

Fußgänger schwer verletzt



Schöneberg - Ein 33-jähriger Fußgänger ist bei einem Unfall am Montagmorgen schwer verletzt worden. Er soll, ohne auf den Verkehr zu achten, auf die Martin-Luther-Straße in Höhe Lietzenburger Straße gerannt sein. Ein BMW-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kam zur Kollision. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 33-Jährige auf den Grünstreifen zwischen den Fahrbahnen geschleudert. Der Schwerverletzte wurde mit einem Notarztwagen in eine Klinik gebracht. tabu

Zwei Bombenfunde

Spandau/Tiergarten - Bei Bauarbeiten ist am Montagmorgen eine 250-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in der Schulstraße gefunden worden. Kriminaltechniker rückten an und sprengten den Zünder der Fliegerbombe an Ort und Stelle. Zudem fanden Bauarbeiter am Vormittag im Tiergarten, in Höhe Bremer Weg, Reste einer Phosphor-Bombe unter der Erde. Auch diese Munitionsreste wurden von Spezialisten entsorgt. tabu

Drogeriemarkt ausgeraubt

Neukölln - Ein Unbekannter hat am Montag einen Schlecker-Drogeriemarkt in der Hermannstraße überfallen. Gegen 10 Uhr betrat er das Geschäft und bedrohte die Kassiererin mit einer Pistole. Er verlangte Bargeld, dann flüchtete er. Die Angestellte erlitt einen Schock. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar