Boxen : Richstein entlässt Staatssekretär Stange verlässt Justizministerium

-

Potsdam. Justizministerin Barbara Richstein (CDU) baut die Spitze ihres Hauses um und trennt sich von Staatssekretär GustavAdolf Stange. Richstein bestätigte gestern auf Anfrage, dass Stange zum 31. Dezember in den einstweiligen Ruhestand versetzt werde. Stange war erst vor drei Jahren von dem wegen einer Immobilien-Affäre zurückgetretenen Richstein-Vorgänger Kurt Schelter ins Amt geholt worden. Richstein sagte, es obliege jedem Minister, sein personelles Umfeld selbst zu bestimmen.

Ministerin Richstein wollte den Namen des Nachfolgers noch nicht nennen, bestätigte aber, dass eine Entscheidung gefallen sei. In Potsdam war spekuliert worden, dass der Vizepräsident des Verfassungsgerichtes und Vorsitzende Richter am Verwaltungsgericht, Wolfgang Knippel, Nachfolger von Stange werden könnte. Knippel bezeichnete dies gestern als „Ente“. ma

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben