Unfall auf A12 : Mann auf Autobahn tödlich verunglückt

Ein Fußgänger ist am Montagmorgen auf der Autobahn 12 bei Müllrose von zwei Autos angefahren worden. Er war sofort tot. Die Strecke war stundenlang gesperrt.

MüllroseBeim Überqueren der Autobahn 12 ist ein Mann am Montagmorgen bei Müllrose (Oder-Spree) tödlich verunglückt. Der 41-jährige Pole wurde von einem Auto erfasst und anschließend von einem Kleintransporter überrollt, wie die Polizei mitteilte. Er war sofort tot.

Der Mann hatte gegen 3 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache über die Fahrbahn laufen wollen. Sein Auto hatte er auf der Raststätte Biegener Hellen bei Müllrose abgestellt. Die Insassen der anderen Fahrzeuge blieben unverletzt. Die Autobahn war für die Bergungsarbeiten fast drei Stunden lang in beide Richtungen gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. (peg/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben