• Verödet, verblödet, versagt? FDP-Abgeordneter greift Landesregierung wegen Studie an

Boxen : Verödet, verblödet, versagt? FDP-Abgeordneter greift Landesregierung wegen Studie an

-

Potsdam. Die Studie aus dem Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung in Erkner, wonach das Land in weiten Teilen zu „verblöden“ droht, hat politischen Streit ausgelöst. So sagte der FDPBundestagsabgeordnete und ehemalige FDP-Landeschef Jürgen Türk dem Tagesspiegel: „Die Landesregierung in Potsdam hat in dieser Hinsicht völlig versagt. Die große Koalition vernachlässigt seit Jahren die Randregionen und vor allem das Grenzgebiet. Im Zuge der EU-Osterweiterung hätte hier eine echte Entwicklungschance bestanden, wenn man beispielsweise grenzüberschreitende Modellregionen mit Niedrigsteuern eingerichtet hätte.“ Der SPD–Landtagsabgeordnete Ulrich Freese betonte hingegen, dass die Landesregierung schon immer versucht habe, dem Ausbluten der Randregionen entgegenzuwirken: „Allein, was jährlich an Beihilfen für Ausbildungsplätze bereitgestellt wird, ist immens.“das

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben