Werder : Baumblütenfest: 120 Höfe öffnen ihre Tore

Ostern ist vorbei, die Spargelsaison eröffnet, nun naht bereits der nächste Termin für einen Ausflug: Am kommenden Freitag beginnt das traditionelle Baumblütenfest in Werder.

270606_3_xio-fcmsimage-20090417181831-006001-49e8abd783b94.heprodimagesfotos83220090418bluete7.jpg
Weiße Pracht. Die Kirschbäume blühen bereits, somit lohnt auch an diesem Wochenende schon ein Ausflug nach Werder. Das Fest aber...

Werder / HavelVom 25. April bis 3. Mai werden mehr als 120 Höfe ihre Tore öffnen, kündigte der Obstbauverein an. Auf den Werderaner und Glindower Plantagen können die Besucher Obst und Wein kaufen.

Zum großen Umzug am ersten Sonnabend in Werder haben sich bereits 1500 Teilnehmer aus den Ortsteilen, Schulen und Vereinen angemeldet. 72 Festwagen, teils mit historischen Themen, werden durch die Stadt ziehen.

Auf den insgesamt sieben Bühnen – davon zwei auf der Insel – werden in der gesamten Festwoche 200 Künstler und Musiker auftreten. Weil es immer wieder zu Ärger mit Betrunkenen kam, will die Polizei hart durchgreifen. Die Mitnahme von Glasflaschen ist in den Regionalzügen nach Werder verboten. Die Bahn wird Sonderzüge einsetzen. Tsp

Mehr Details zum Fest im Netz: www.baumbluete.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben