Werder/Havel : Unbekannte sprengen Geldautomat

Wie knackt man einen Geldautomaten? Am besten man sprengt ihn, haben sich drei bislang unbekannte Täter am Bahnhof in Werder/Havel gedacht. Ob die drei maskierten Männer auch Geld erbeutet haben, ist bisher unklar.

Werder/HavelAm Bahnhof in Werder/Havel haben bislang unbekannte Täter am Montagmorgen einen Geldautomaten gesprengt. Ob die Täter Geld erbeuteten, ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Eine Zeugin hatte gegen 4 Uhr die Polizei alarmiert. Sie hatte einen lauten Knall gehört und anschließend drei maskierte, schwarz gekleidete Männer wegrennen sehen.

Die Beamten fanden am Tatort den völlig zerstörten Geldautomaten sowie einen Schneidbrenner und zwei Gasflaschen vor. Schäden an umliegenden Gebäuden waren nicht entstanden. Eine Fahndung nach den Tätern blieb bislang ohne Erfolg. Die Kripo ermittelt. (jg/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben