Boxen : Zu Ostern nach Polen: Bloß nicht über Frankfurt

-

. Urlauber, die Ostern in Polen verbringen wollen, sollten die Grenzübergänge Frankfurt (Oder) und KüstrinKietz möglichst meiden. „Sie gehören erfahrungsgemäß zu den am stärksten frequentierten Übergängen“, sagte der Sprecher des Bundesgrenzschutzamtes Frankfurt, Matthias Krippstädt, am Montag. In Mescherin, Schwedt, Guben und Forst soll es schneller vorangehen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar