Das BVG Logo an einer Bushaltestelle mit einer Tram im HintergrundFoto: dpa

BVG

Nicht alles klappt im Nahverkehr. Verspätungen, Ausfälle, Dauerbaustellen gehören leider zum Alltag - dafür lässt sich mit Bus und Bahn jeder Winkel der Stadt erreichen. Die BVG ist mit jährlich fast 950 Millionen Fahrgästen der größte kommunale Verkehrsbetrieb in Deutschland. Aktuelle Beiträge zum Thema finden Sie hier.

Die neuesten Beiträge

Mehr Beiträge zum Thema BVG
  • 19.09.2017 17:28 UhrBerlin-LichtenradeSchülerin findet Tasche mit 14.000 Euro

    UpdateEine Berliner Schülerin hat in der U-Bahn eine Handtasche mit 14.000 Euro gefunden und bei der Polizei abgegeben. Von Markus Hüttmann mehr

    Polizei im Einsatz.
  • 15.09.2017 08:39 UhrBVGU-Bahnlinie 2 in den Nächten unterbrochen

    Die BVG saniert die Tunnel der Linie U2. Bis Dezember verkehrt die Linie nur eingeschränkt.  mehr

    Linie U2 am Bahnhof Potsdamer Platz- Hier steigen immer sehr viele Menschen ein und um.
  • 11.09.2017 18:13 UhrBVG-Sicherheitsbericht 2016Mehr Taschendiebstähle in Bussen und Bahnen

    Gewaltätige Übergriffe in Bahnen und Bussen sind leicht gestiegen, bleibt aber im Verhältnis hinter der gewachsenen Fahrgastzahl zurück. Taschendiebstähle nehmen dagegen deutlich zu. Von Ken Münster mehr

    Das Sicherheitsempfinden der Fahrgäste ist, laut Polizei, gestiegen.
  • 06.09.2017 20:26 UhrTreptow-KöpenickSchonfrist für Spree-Fähre F 11

    Eigentlich sollte die Fähre F 11 Anfang 2018 eingestellt werden, doch dagegen protestierten die Nutzer. Jetzt gibt es eine Schonfrist.  mehr

    Die Fähre F 11 verbindet Baumschulenweg mit Oberschöneweide.
  • 05.09.2017 16:10 UhrBerlin-NeuköllnBVG-Kontrolleure am U-Bahnhof Hermannplatz angegriffen

    UpdateAls zwei Kontrolleure einen mutmaßlichen Schwarzfahrer in Neukölln festhalten, werden sie von vier Männern angegriffen. Eine größere Gruppe feuert die Täter an. Von Helke Ellersiek mehr

    Knotenpunkt. Der U-Bahnhof Hermannplatz gehört zu den gefährlichsten Berliner Stationen.
  • 30.08.2017 14:55 UhrÖffentlicher NahverkehrBVG will Infos für Blinde verbessern

    Bis 2022 will die BVG eine barrierefreie Informationsaufnahme ermöglichen. Technische Lösungen werden noch ermittelt. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Für blinde Menschen ist die Fahrt mit der BVG oft eine Herausforderung.

Umfrage

Soll die BVG ihrer Meinung nach mit Ökostrom fahren?

Umfrage

Die BVG erwägt, auf einigen Strecken wieder Begleitpersonal einzusetzen, um das "subjektive Sicherheitsempfinden" der Fahrgäste zu stärken. Was halten Sie von dieser Idee?

Beiträge aus dem Ressort Kultur