Mehr Beiträge zum Thema BVG

  • 29.11.2017 08:50 UhrBessere AusrüstungStichfeste Westen für BVG-Sicherheitspersonal

    Übergriffe im Nahverkehr: Laut RBB erhalten die 260 Mitarbeiter eine bessere Schutzausrüstung.  mehr

    Und manchmal fährt sogar die Berliner Polizei mit.
  • 28.11.2017 12:11 UhrBerlin-WeddingJugendliche schlagen Mann in U-Bahn brutal zusammen

    UpdateEr hatte die Jugendlichen gebeten, ihre Musik leiser zu stellen - dann schlugen sie zu. Ein 29-jähriger wurde in Wedding in der U8 verprügelt und mit Reizgas besprüht. Von Sylvia Vogt mehr

    Der Angriff ereignete sich in der U8 vor der Einfahrt in den Bahnhof Bernauer Straße (Archivbild).
  • 28.11.2017 08:11 UhrBerliner NahverkehrSiemens geht gegen Kauf von U-Bahnen vor

    Der Technologiekonzern will verhindern, dass die BVG neue U-Bahnen ohne Ausschreibung kauft. Die BVG begründet dies mit dem eklatanten Fahrzeugmangel. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Bei der BVG fehlen U-Bahnzüge, weil bei bestimmten Fahrzeuggenerationen keine Reparatur mehr möglich ist.
  • 27.11.2017 17:01 UhrBerliner Straßenbahnlinie M10Tram nimmt Kurs auf die Turmstraße

    Bis Januar können die Planungsunterlagen für die neue Strecke eingesehen werden. Der Bau soll 2020 beginnen und auch abgeschlossen werden. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Auch vor dem Kriminalgericht Moabit soll die Straßenbahn künftig halten, ab 2020 wird gebaut.
  • 27.11.2017 13:52 UhrVerkehr in BerlinMehrere Verletzte bei Unfällen mit BVG-Bussen

    UpdateBei Zusammenstößen mit Bussen der BVG wurden mehrere Menschen verletzt, einer lebensgefährlich. Auf der Friedrichstraße krachten ein Bus und ein Minivan ineinander.  mehr

    Ein BVG-Bus in der Nacht (Symbolbild).
  • 24.11.2017 19:46 UhrVerkehr in BerlinU55 wird im Sommer lange gesperrt

    Die BVG setzt erneut alte Züge auf der Linie 55 ein. Zwischen Juni und Dezember 2018 pausiert der Betrieb auf der Stummelstrecke. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Kommt ’ne U-Bahn geflogen. Ein Kran hebt am Hauptbahnhof einen restaurierten Wagen (Baujahr 1968) in den Tunnel der U 55.
  • 24.11.2017 10:50 UhrUmbau des Stadions des 1. FC UnionWie sollen 37.000 Fans nach Hause kommen?

    Der 1. FC Union spielt wieder An der Alten Försterei. Der Klub will die Tribünen ausbauen. Aber der Verkehr ist am Limit. Von Thomas Loy mehr

    Das kleine Stadion der Köpenicker ist stets gut besucht, der Klub will gern nach oben und seine Arena bis 2020 ausbauen.
  • 24.11.2017 09:42 UhrNeue LärmkartenBerlin soll leiser werden

    Jeder zehnte Berliner leidet unter Lärm. Die Politik will das ändern. So gibt es mehr Geld für Privatleute, um Schallschutzfenster einzubauen. Von Ronja Ringelstein, Michael Graupner mehr

    Gewohntes Bild: Stau in Berlin.
  • 22.11.2017 22:13 Uhr2000 Tage ohne neuen FlughafenWas im Jahr der geplatzten BER-Eröffnung noch alles geschah

    2012 sollte der Hauptstadtflughafen eröffnen. Ein Rückblick: Grexit, Gauck und Giglio – was in diesem Jahr noch alles passierte. Von Stefan Jacobs mehr

    Gesunkener Riese. Am 13. Januar 2012 kamen 32 Menschen ums Leben, nachdem das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia gegen eine Klippe gefahren war.
  • 21.11.2017 15:21 UhrNeue U-Bahn-StreckeDie Bohrarbeiten für die U5 kommen voran

    Bald fallen die Bauzäune in Mitte. Die Strecke zwischen Alexanderplatz und Brandenburger Tor soll Ende 2020 in Betrieb gehen. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Bohren im Zeitplan. Die 2,2 Kilometer lange U-Bahn-Strecke durch die Stadtmitte soll nach derzeitigem Stand Ende 2020 in Betrieb gehen.

Umfrage

Soll die BVG ihrer Meinung nach mit Ökostrom fahren?

Umfrage

Die BVG erwägt, auf einigen Strecken wieder Begleitpersonal einzusetzen, um das "subjektive Sicherheitsempfinden" der Fahrgäste zu stärken. Was halten Sie von dieser Idee?

Beiträge aus dem Ressort Kultur