Mehr Beiträge zum Thema BVG

  • 05.02.2018 16:32 UhrGestürzte Rollstuhlfahrerin in Berlin WeddingProzess gegen "ruppigen" Busfahrer eingestellt

    Eine junge Frau hatte behauptet, ihr Rollstuhl sei durch die Ruppigkeit eines Berliner Busfahrers umgekippt. Das Verfahren vor dem Amtsgericht wurde gegen eine Auflage eingestellt. Von Kerstin Gehrke mehr

    Die Polizei sicherte keine Überwachungsvideos aus den in Frage kommenden BVG-Bussen.
  • 02.02.2018 18:56 UhrSicherheit im Berliner ÖPNVBVG meldet mehr Gewalt im Nahverkehr

    Seit Jahren steigt die Zahl der gemeldeten Gewalttaten in Bussen und Bahnen der BVG auf nunmehr 3310 Fälle. Die Gesamtzahl von Straftaten im Nahverkehr ist laut Polizei jedoch rückläufig. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Videoüberwachung in den U-Bahnhöfen der BVG hilft der Polizei bei der Verfolgung von Straftätern.
  • 02.02.2018 07:35 UhrSmartphone in der BahnWie die "Smombies" den Berliner Nahverkehr lahmlegen

    Auf den Berliner Bahnsteigen geht es vor allem um eins: Tempo! Doch der "Huch, ich bin ja schon da!-Stoffel" bringt alles durcheinander. Eine Glosse. Von Claudia Seiring mehr

    Viele Menschen strömen jeden Morgen in die Berliner S-Bahn.
  • 01.02.2018 14:59 UhrHistorie aus Berlin-Spandau"Erbsensuppe und Freibier am neuen U-Bahnhof"

    Im Newsletter suchen wir Fotos von der Eröffnung des U-Bahnhofs Rathaus Spandau. So haben wir im Oktober 1984 berichtet. Waren Sie dabei? Von André Görke mehr

    So berichtete der Tagesspiegel damals im Oktober 1984.
  • 01.02.2018 07:19 UhrWohn- und Mobilitätskosten für Berlin und BrandenburgEin neuer Online-Rechner zeigt, ob sich das Pendeln lohnt

    Im Umland wohnen oder doch lieber in der Stadtmitte? Bei der Entscheidung soll der neue Wohn- und Mobilitätskostenrechner der VBB helfen. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Wer aus Berlins Zentrum wegzieht, kann viel Miete sparen – hat aber dann auch höhere Transportkosten.
  • 31.01.2018 09:53 UhrNeuer Verkehrsvertrag in Berlin und BrandenburgWerbeverbot an den S-Bahn-Zügen

    Der neue Verkehrsvertrag lässt keine Außenwerbung an den Zügen mehr zu. Wiedererkennungswert soll im Vordergrund stehen. Die BVG darf dagegen weiter beklebt durch die Gegend fahren. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Tschüs Hertha. Auch der blau-weiße Hertha-Zug darf nur noch befristet fahren.
  • 30.01.2018 18:27 UhrSenatorin Pop verurteilt Attacke auf BVGler„Die Brutalität macht mich fassungslos“

    Die Berliner Wirtschaftssenatorin hat die gewaltvollen Übergriffe auf Sicherheitsmitarbeiter und Kontrolleure der BVG in den vergangenen Tagen scharf kritisiert. Von Helena Wittlich mehr

    Neue Schutzmaßnahmen plant die BVG trotz zunehmender Hemmungslosigkeit der Angreifer nicht.
  • 30.01.2018 17:21 UhrVerkehr in BerlinWie lange ist Mahlsdorfs Ortskern noch verstopft?

    Straßenbahn hier, Autos dort: Seit 2007 gibt es Planungen, die Verkehrsführung zu entzerren. Das wird noch Jahre dauern, zeigt eine Bürgerversammlung. Besser so? Aus unserem Leute-Newsletter. Von Ingo Salmen mehr

    Volles Haus: Viele Mahlsdorfer kamen zur Verkehrsdebatte in die Schiller-Grundschule.
  • 29.01.2018 14:54 UhrLeute-NewsletterNoch keine politische Mehrheit für U11

    Die U11 soll die Bezirke Lichtenberg und Marzahn mit dem Hauptbahnhof verbinden. Das ist lange geplant, doch trotz steigender Fahrgastzahlen wird es vor 2025 nicht vorangehen. Von Robert Klages mehr

    Werden in den nächsten Monaten zwischen Potsdamer Platz und Wittenbergplatz nicht planmäßig unterwegs sein. Die Züge der U2.
  • 29.01.2018 00:15 UhrStadtentwicklungBerlin ist wie New York - nur in die Waagerechte gekippt

    Eine horizontale Metropole: Die Architektur formt das Zusammenleben in Berlin, bedeutet Zugänglichkeit, aber auch Aushandlung von Differenzen. Ein Städtevergleich. Von Michael P. Steinberg mehr

    Will hoch hinaus: New York. Geht in die Breite: Berlin.

Umfrage

Soll die BVG ihrer Meinung nach mit Ökostrom fahren?

Umfrage

Die BVG erwägt, auf einigen Strecken wieder Begleitpersonal einzusetzen, um das "subjektive Sicherheitsempfinden" der Fahrgäste zu stärken. Was halten Sie von dieser Idee?

Beiträge aus dem Ressort Kultur