Mehr zur Champions League

  • 21.11.2012 15:42 UhrTorjäger mit zwei GesichternSchalke hofft gegen Piräus auf Huntelaar

    In der Bundesliga läuft es für Torjäger Klaas-Jan Huntelaar derzeit überhaupt nicht. Wenigstens trifft der Holländer zuverlässig in Champions League. Heute könnte er Schalke 04 gegen Piräus ins Achtelfinale schießen. Von Jörg Strohschein mehr

    Zeit zum Grübeln. Klaas-Jan Huntelaar sucht seine Form.
  • 21.11.2012 15:32 UhrChampions LeagueDortmund braucht bei Ajax noch einen Punkt

    Borussia Dortmund hat bisher überragend in der Champions League gespielt. Doch noch fehlt dem Deutschen Meister ein Punkt zur Qualifikation fürs Achtelfinale. Den will der BVB heute Abend in Amsterdam holen. Von Felix Meininghaus mehr

    Übersprungen. Dortmunds Marcel Schmelzer (l.) im Zweikampf mit Amsterdams Tobias Sana beim Hinspiel im September.
  • 20.11.2012 22:26 UhrValencia - Bayern 1:1Müller rettet Bayern ins Achtelfinale

    UpdateAm Ende wird es doch noch spannend. Nach der Führung für Valencia in Unterzahl gleicht Thomas Müller in der Schlussphase aus und schießt den FC Bayern damit ins Champions-League-Achtelfinale.  mehr

    Tor ins Achtelfinale: Bayern Münchens Thomas Müller feiert mit dem wiedergenesenen Mario Gomez seinen Treffer zum 1:1.
  • 20.11.2012 12:57 UhrChampions League am DienstagBayerns Gegner Valencia: Der Kampf gegen die Schulden

    Der FC Valencia zählt zu den am höchsten verschuldeten Vereinen in Spanien. Hauptlast ist das neue Stadion, das einer Geisterarena gleicht. Auch deshalb ist der Klub auf die Einnahmen aus der Champions League angewiesen. Von Sebastian Stier mehr

    In Schieflage. Roberto Soldados (li.) Klub FC Valencia hat sich mit dem Bau eines neuen Stadions übernommen.
  • 15.11.2012 23:15 UhrHandball-Champions-LeagueFüchse Berlin schlagen Zagreb

    Die Füchse Berlin besiegen Croatia Zagreb mit 29:27 vor allem Dank einer überragenden Leistung des Spaniers Iker Romero. Das Achtelfinale der Champions League rückt näher. Von Christoph Dach mehr

    Du kommst da nicht ran. Ivan Nincevic verlädt Zagrebs Torhüter Filip Ivic. Gegen seinen alten Klub traf der kroatische Linksaußen der Füchse Berlin vier Mal.
  • 15.11.2012 17:10 UhrAbwehrchef Denis SpoljaricSchrank für die Arbeiterklasse

    Unauffällig, aber wichtig: Denis Spoljaric soll die Füchse auch in Europa führen. Von Christoph Dach mehr

    Keinen Schritt zuviel. Denis Spoljaric gilt als intelligenter Handballer.
  • 08.11.2012 16:53 UhrBayern MünchenNur nicht euphorisch werden

    Nach dem 6:1-Sieg gegen Lille mühen sich die Bayern, nicht allzu überschwänglich zu werden. Die Erfahrungen der vorigen Saison sind noch nicht vergessen. Von Florian Fuchs mehr

    Südamerikanische Freude: Rafinha, Pizarro und Dante (von links) feiern den Sieg gegen Lille.
  • 08.11.2012 12:18 UhrNach dem 2:2 gegen ArsenalGute Schalker, schlechte Schalker

    Der FC Schalke 04 ist in der Champions League auf Kurs – aber in entscheidenden Momenten agiert die junge Mannschaft noch zu unruhig. Von Jörg Strohschein mehr

    Schalkes Klaas-Jan Huntelaar (2. v. r.) feiert mit Christian Fuchs, Lewis Holtby und Ibrahim Affeley (v. l. n. r.) nach dem 1-2-Anschlusstreffer gegen Arsenal.
  • 07.11.2012 23:37 UhrBayern - Lille 6:1Münchener Scheibenschießen in der Champions League

    Wenn die Bayern mit den "Doggen" Gassi gehen: Der deutsche Rekordmeister deklassiert den OSC Lille mit 6:1 und schafft schon zur Halbzeit einen Champions-League-Rekord. Von Florian Fuchs mehr

    Und dauernd fällt ein Bayern-Tor. Beim 6:1 im Champions-League-Gruppenspiel jagen die Bayern "die Doggen" vom OSC Lille übers Feld wie auf einem Hundeparcours.
  • 07.11.2012 00:00 UhrBayern in der Champions LeagueMitten auf der Kreuzung

    Nach mäßigem Start steht der FC Bayern in der Champions League unter Druck. Das Spiel gegen den französischen Vertreter OSC Lille könnte nun zeigen, wo es für den FC Bayern in dieser Spielzeit hingeht. Von Florian Fuchs mehr

    Kapitän im Bodenkampf. Philipp Lahm (rechts) und der FC Bayern benötigen gegen Lille einen Sieg für die interne Ruhe.Foto: dpa

Beiträge rund ums Thema Fußball