Mehr zur Champions League

  • 15.03.2013 15:54 UhrChampions-League-AuslosungDortmund gegen Malaga, Bayern in Turin

    UpdateEin deutsches Duell bleiben Borussia Dortmund und dem FC Bayern München im Viertelfinale der Champions League erspart. Der BVB bekommt es mit dem FC Malaga zu tun. Die Münchner treffen zum insgesamt vierten Mal auf Juventus Turin.  mehr

    Bloß keine Revanche. 2009 gewann der FC Bayern in der Gruppenphase der Champions League 4:1 in Turin.
  • 15.03.2013 13:36 UhrStimmen zur Auslosung„Das wird tagesformabhängig“

    Bayern München trifft im Viertelfinale der Champions League auf Juventus Turin. Die Verantwortlichen reagierten mit gemischten Gefühlen auf das schwere Los.  mehr

  • 15.03.2013 13:24 UhrBVBAktie nach Malaga-Los im Aufwind

    Aktien von Borussia Dortmund haben am Freitag mit Kursgewinnen auf die Champions-League-Auslosung reagiert.  mehr

  • 14.03.2013 12:54 UhrÄrger beim FC BayernUli Hoeneß: "Wir spielen seit Wochen Dreck"

    Präsident Uli Hoeneß ermahnt die Bayern-Profis nach dem „Warnschuss“ gegen Arsenal. Im Viertelfinale der Champions League wünscht sich Vorstandschef Rummenigge nur eines nicht, ein deutsches Duell mit Borussia Dortmund.  mehr

    Bayern-Präsident Uli Hoeneß ist nach dem schwachen Auftritt gegen den FC Arsenal wütend auf die Mannschaft.
  • 14.03.2013 09:57 UhrChampions LeagueBayern gegen Dortmund möglich

    Im Viertelfinale der Champions League könnte es wie schon 1998 wieder zu einem Duell zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund kommen.  mehr

  • 13.03.2013 23:06 UhrChampions LeagueDebütant Málaga im Viertelfinale

    Der ehemalige Bayern-Profi Roque Santa Cruz hat den Champions-League-Neuling FC Málaga ins Viertelfinale der europäischen Königsklasse geschossen.  mehr

  • 13.03.2013 23:04 Uhr0:2-Heimniederlage gegen ArsenalBayern zittert sich ins Viertelfinale der Champions League

    Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet: Der FC Bayern verliert sein Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Arsenal daheim mit 0:2 und sichert sich das Weiterkommen nur durch das mehr geschossene Auswärtstor im Hinspiel. Von Elisabeth Schlammerl mehr

    Knappe Sache! Bayerns Arjen Robben weiß, dass hätte auch schief gehen können.
  • 13.03.2013 19:29 UhrFC ArsenalNur die alten Tage glänzen

    Vor dem Champions-League-Rückspiel beim FC Bayern München rumort es beim FC Arsenal. Selbst der lange als unantastbar geltende Trainer Arsene Wenger ist nicht mehr unumstritten. Von Raphael Honigstein mehr

    Ärgern mit dem Trainer. Arsene Wengers Ruf hat stark gelitten. Die Arsenal-Defensive macht zu viele Fehler und seine Neuverpflichtungen erreichen nicht das frühere Niveau.
  • 13.03.2013 14:01 UhrNach Galatasarays Sieg bei SchalkeTürkei feiert und träumt vom Finale

    "Warte Wembley!", "Europa, der Eroberer kommt" - nach dem 3:2-Sieg von Galatasaray Istanbul bei Schalke 04 und dem Einzug ins Viertelfinale der Champions League herrscht nationalistisches Hochgefühl in der Türkei. Von Thomas Seibert mehr

    Jubel, Trubel, Galatasaray.
  • 12.03.2013 23:19 UhrGrandiose AufholjagdBarcelona besiegt den AC Mailand 4:0

    Nach der 0:2-Hinspielniederlage beim AC Mailand war schon vom Ende einer Ära die Rede, doch der FC Barcelona strafte alle Kritiker Lügen, überrannte den italienischen Gegner im Rückspiel 4:0 und steht wieder im Viertelfinale der Champions League.  mehr

    Er jubelt wieder. Barcelonas Superstar Lionel Messi egalisiert mit seinem Tor zum 2:0 den Hinspiel-Rückstand. Den ersten Treffer hatte der Weltfußballer auch erzielt.

Beiträge rund ums Thema Fußball