Zu den vier Standorten in verschiedenen Bezirken gehören über 100 Kliniken und Institute. Dort werden monatlich rund 6900 Operationen durchgeführt. Die Universitätsklinik war einst Weltspitze in der medizinischen Forschung. Doch chronischer Geldmangel kratzt an dem Image des Instituts. Sind die goldenen Zeiten vorbei?Foto: dapd

Charité

Die Charité ist das wohl berühmteste Krankenhaus Berlins und gleichzeitig einer der größten Arbeitgeber der Stadt. In Steglitz, Wedding, Mitte und Buch ist die Klinik mit rund 100 Gebäuden und 13.200 Mitarbeitern präsent. Alle Neuigkeiten zu Europas größter Universitätsklinik lesen Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr zur Charité
  • 21.03.2017 11:56 UhrDie Charité in BerlinTV-Star, Krankenhaus, Forschungszentrum

    Die ARD feiert die berühmten Ärzte der Charité – heute ist sie Zentrum der boomenden Gesundheitsbranche. Doch zur Verkündung der Jahresbilanz steht fest: Das Geld reicht nicht. Von Hannes Heine mehr

    Das Bettenhaus der Charité in Mitte und Robert Koch gehören zu Berlin wie Elefantentor und Siegessäule. Die Universitätsklinik steht im Zentrum der Gesundheitswirtschaft.
  • 15.03.2017 23:18 UhrFehlende Pflegekräfte in BerlinAn der Charité droht neuer Streik

    Die Gewerkschaft Verdi wirft der Universitätsklinik vor, den vor einem Jahr mühsam ausgehandelten Tarifvertrag zu unterlaufen. Von Frank Bachner, Hannes Heine mehr

    Miese Stimmung. An der Charité könnte wieder gestreikt werden.
  • 12.03.2017 16:39 UhrDeutsche Serien, deutsche FörderungDer ungleiche Himmel

    Förder-Stiefkind Serie? Warum große deutsche TV-Events wie „Charité“ oder „Tannbach“ weiterhin in Tschechien gedreht werden. Von Markus Ehrenberg mehr

    Der Berliner Ku’damm – in einer Prager Fußgängerzone. Die deutsch-deutsche ZDF-Serie „Der gleiche Himmel“ (mit Tom Schilling) läuft bald im ZDF. Und bei Netflix.
  • 10.03.2017 18:18 UhrRekommunalisierung in BerlinSenat kauft Charité-Tochterfirma CFM zurück

    Der ausgelagerte Berliner Charité-Betrieb CFM soll wieder in Landesbesitz. Um wie viel die Löhne für Reiniger, Wachleute und Boten dann steigen, ist noch offen. Von Hannes Heine mehr

    Auch rund um die Notaufnahme der Charité in Berlin-Mitte arbeiten Beschäftigte der Tochterfirma CFM.
  • 27.02.2017 10:11 UhrInterview mit Unternehmer Andreas Eckert „Wir brauchen junge Testosteron-Bolzen“

    Andreas Eckert, Unternehmer und Wirtschaftsförderer spricht im Interview mit dem Tagesspiegel über seine politischen Ambitionen, die Berliner Gründerszene und die Aristokratisierung der Wissenschaft. Von Alfons Frese, Sarah Kramer mehr

    Aus der Wirtschaft in die Politik? Andreas Eckert würde im Herbst gerne auf dem FDP-Ticket in den Bundestag ziehen.
  • 26.02.2017 21:40 UhrÜberfüllte Kreißsäle in BerlinIhr Kinderlein, kommet – aber wo?

    Es werden wieder mehr Babys geboren. Das bringt Freude, aber auch Probleme: Berlins Kreißsäle sind immer öfter überfüllt. Zu manchen Zeiten gibt es zu wenig Betten und Hebammen. Von Sandra Dassler mehr

    Säuglinge auf der Kinderstation des Krankenhauses St. Elisabeth - St. Barbara in Halle (Saale).

Beiträge rund ums Thema Medizin

Weitere Beiträge aus Berlin