Vorbild Paris. Dieser Brunnen befindet sich im Schlosspark Charlottenburg. "Er stammt aus dem Jahre 1967 und wurde von einem Kollektiv geschaffen", schreibt das Berlin-Lexikon Luise. "Die Künstler kopierten ein Becken von Versailles bei Paris. Das achteckige Bassin aus Sandstein hat einen Durchmesser von etwa 26 Meter."Foto: Thilo Rückeis

Charlottenburg

Bahnhof Zoo, Kurfürstendamm und City-West: Charlottenburg war einst das Zentrum West-Berlins. Und heute? Lesen Sie hier mehr über den Stadtteil.

Die aktuellsten Neuigkeiten aus dem Bezirk

Mehr aus Charlottenburg
  • 21.05.2015 12:15 UhrBerlin-CharlottenburgBeamte in der City West sollen aufs Rad steigen

    Statt mit Dienstwagen zu Außenterminen zu fahren, sollen Mitarbeiter des Bezirksamts Charlottenburg-Wilmersdorf öfter in die Pedale treten. Andere Behörden haben sich auch schon Gedanken gemacht. Von Cay Dobberke mehr

    Ein E-Fahrrad (Pedelec) im Tagesspiegel-Test.
  • 20.05.2015 20:58 UhrCharlottenburgHaus des Erotikmuseums ist Geschichte

    Seit Anfang März läuft der Abriss der Passage an der Joachimsthaler Straße zugunsten eines Neubaus. Jetzt ist der Gebäudeteil, der für das Erotikmuseum von Beate Uhse bekannt war, ganz aus dem Stadtbild verschwunden.  mehr

    Schutt statt Sex. Vom einstigen Leineweber-Haus, bekannt als Standort des Beate-Uhse-Erotikmuseums, ist nichts mehr übrig.
  • 20.05.2015 11:27 UhrBuddhismus in der SchuleBerliner Schüler meditieren im Unterrricht

    An einer Charlottenburger Schule gibt es fernöstlichen Religionsunterricht – eine Berliner Einmaligkeit. Zu Beginn der Stunde wird erst einmal richtig geatmet. Unsere Autorin war dabei. Von Luisa Jacobs mehr

    Meditativ. Buddhismus-Lehrerin Renate Noack und ihre Schüler.
  • 20.05.2015 09:36 UhrZwölf Tage nach Unfall in Berlin-CharlottenburgRadler stirbt an seinen Verletzungen

    Am 9. Mai wurde ein Radfahrer an der Kreuzung Hardenbergstraße/Joachimtaler Straße von einem rechtsabbiegenden Taxi erfasst. In der Nacht zu Mittwoch ist der Mann seinen Verletzungen erlegen. Von Timo Kather mehr

    Radler stirbt an seinen Verletzungen
  • 19.05.2015 12:38 UhrMietspiegel - von Pankow bis SpandauDiese Quartiere in Berlin wurden teurer

    Wenn eine „einfache“ Wohnlage zur „mittleren“ oder weiter zur "guten" aufsteigt, bedeutet das: höhere Mieten. Zum Beispiel rund um die größte Fußgängerzone Berlins. Eine Auswahl. Von Thomas Loy, Ralf Schönball, André Görke mehr

    Der Richardplatz in Berlin-Neukölln - eine der Gegenden, die nun deutlich aufgewertet wurden.
  • 19.05.2015 00:14 UhrCharlottenburg-WilmersdorfNeue Bezirksbroschüre

    50 000 Exemplare eines Bezirksmagazins liegen jetzt unter anderem im Rathaus, den Bürgerämtern, den Stadtbibliotheken, Läden und Arztpraxen aus.  mehr

Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Weitere Beiträge aus dem Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus dem Sport

Nachrichten aus den Bezirken