• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin
CharlottenburgFoto: Thilo Rückeis

Charlottenburg

Bahnhof Zoo, Kurfürstendamm und City-West: Charlottenburg war einst das Zentrum West-Berlins. Und heute? Lesen Sie hier mehr über den Stadtteil.

Die aktuellsten Neuigkeiten aus dem Bezirk

Mehr aus Charlottenburg
  • 15.12.2014 15:16 UhrCharlottenburg-WilmersdorfBezirk bildet wieder Gärtner aus

    Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf ist nach eigenen Angaben die größte Berliner Ausbildungsstätte für Gärtner. Bis Ende Januar können sich Interessenten beim Grünflächenamt bewerben.  mehr

  • 15.12.2014 09:06 UhrBerlin-CharlottenburgSmart überschlägt sich - 26-Jährige schwer verletzt

    Auf der Stadtautobahn stieß am Sonntagnachmittag ein Smart und ein Chevrolet zusammen. Der Kleinwagen kam auf dem Dach zum Stehen, seine Fahrerin wurde schwer verletzt.  mehr

    Smart überschlägt sich - 26-Jährige schwer verletzt
  • 12.12.2014 17:50 UhrCharlottenburgAktion gegen Blutkrebs beim Eishockeyderby

    Beim Eishockey-Regionalligaderby zwischen dem ECC Preussen und Berliner Schlittschuh Club in der Eissporthalle Charlottenburg gibt es am Sonnabend eine „Typisierungsveranstaltung“ der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) und eine Trikotversteigerung für den guten Zweck.  mehr

  • 12.12.2014 17:44 UhrBVV-Resolution zum Holocaust-GedenkenStolpersteine sollen bleiben, wo sie sind

    Einstimmig hat die Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf an Grundstückseigentümer appelliert, „Stolpersteine“ zum Gedenken an NS-Opfer an ihren derzeitigen Orten zu belassen. Damit reagierten die Politiker auf die Auseinandersetzung in der Dahlmannstraße, wo ein Hausvermieter die Tafeln nicht auf seinem Grund dulden will.  mehr

    Stolpersteine sollen bleiben, wo sie sind
  • 12.12.2014 11:38 UhrBerlin-CharlottenburgBezirk will weniger Veranstaltungen am Breitscheidplatz

    Im Herzen der City West ist aus Sicht vieler Bezirkspolitiker inzwischen schon zuviel los: Die Zahl der Veranstaltungen und deren Flächen am Breitscheidplatz sollen begrenzt werden. Allerdings nicht von heute auf morgen. Von Cay Dobberke mehr

    Bezirk will weniger Veranstaltungen am Breitscheidplatz
  • 10.12.2014 23:05 UhrCharlottenburg-WilmersdorfAbschied vom Kiez-Kenner

    Rund drei Jahrzehnte lang hat der Historiker Karl-Heinz Metzger nicht nur das Bezirksamt in der City West als Sprecher vertreten, sondern auch die Kommunalgeschichte erforscht, Bücher geschrieben und 156 „Kiezspaziergänge“ vorbereitet. Jetzt geht er in den Ruhestand – und hat so mehr Zeit als Klarinettist in einer Klezmer-Band Von Cay Dobberke mehr

    Abschied vom Kiez-Kenner
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Weitere Beiträge aus dem Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus dem Sport

Nachrichten aus den Bezirken