CharlottenburgFoto: Thilo Rückeis

Charlottenburg

Bahnhof Zoo, Kurfürstendamm und City-West: Charlottenburg war einst das Zentrum West-Berlins. Und heute? Lesen Sie hier mehr über den Stadtteil.

Die aktuellsten Neuigkeiten aus dem Bezirk

Mehr aus Charlottenburg
  • 28.01.2015 13:07 UhrZOB In BerlinAmpel am Zentralen Busbahnhof soll Reisende retten

    UpdateAm Zentralen Omnibusbahnhof ist immer mehr los. Aber zur S-Bahn führt nur ein maroder Tunnel, den viele Reisende lieber meiden. Jetzt fordern Bezirkspolitiker oben eine Fußgängerampel. Von Cay Dobberke mehr

    Ampel am Zentralen Busbahnhof soll Reisende retten
  • 26.01.2015 21:50 UhrLärmschutz an der A100, A103, A111, A114, A115Autobahnen in Berlin sollen leiser werden

    Viele Menschen klagen über den Krach, dabei gibt es Lärmschutzwände und Flüsterasphalt. Doch das kostet. Eine Liste zeigt nun, wo es leiser werden kann - und wie. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Autobahnen in Berlin sollen leiser werden
  • 26.01.2015 17:48 UhrIdeen für Charlottenburger BaudenkmalPlanungswerkstatt für die Kant-Garagen

    Die „Initiative zur Rettung der Kant-Garagen“ lädt am 6. Februar zu ihrer zweiten Planungswerkstatt für das Baudenkmal in der Kantstraße ein.  mehr

    Planungswerkstatt für die Kant-Garagen
  • 23.01.2015 10:30 UhrGestank durch BustoilettenSchnelle Lösung für Gully-Problem am ZOB in Sicht

    Am Zentralen Omnibus-Bahnhof stinkt´s, weil die Fahrer Bordtoiletten in Gullys entleeren. Eigentlich sollte erst 2017 Abhilfe geschaffen werden – doch nun geht es wohl ganz schnell. Von Cay Dobberke mehr

    Schnelle Lösung für Gully-Problem am ZOB in Sicht
  • 23.01.2015 10:18 UhrBerlin-SchönebergNeues Tor zur City West – aber nur noch eine Fahrspur

    Die verkehrsreiche Schöneberger Kleiststraße ist für Passanten alles andere als einladend. 2016 beginnt ein Umbau vom Wittenbergplatz bis hinter die Urania, um die Gegend etwas aufzuwerten. Von Cay Dobberke mehr

    Neues Tor zur City West – aber nur noch eine Fahrspur
  • 21.01.2015 20:34 UhrNamensstreitJa, Nein, doch! Schule heißt weiter Poelchau

    Ein ungewöhnlicher Vorgang: Die "Eliteschule des Sports" revidiert ihren eigenen Beschluss zur Umbenennung. Der Name des Widerstandskämpfers bleibt. Und der Schulleiter sagt auch, warum. Von Susanne Vieth-Entus, Friedhard Teuffel mehr

    Ja, Nein, doch! Schule heißt weiter Poelchau
Hier twittert die Stadtleben-Redaktion des Tagesspiegels. Tipps und Trends, Themen und Termine - alles, was die Stadt bewegt:



Machen Sie mit und verlinken Sie Ihre morgendlichen Fotos mit dem Hashtag #gmberlin. Oder schicken Sie Ihre Fotos wie gewohnt an leserbilder@tagesspiegel.de! Wir freuen uns auf Ihre Bilder!


Die ersten Ergebnisse sehen Sie in unserer Fotostrecke.


Weitere Beiträge aus dem Ressort Kultur

Weitere Beiträge aus dem Sport

Nachrichten aus den Bezirken