ChinaFoto: imago

China

Seit dem Amtsantritt von Präsident Xi Jinping zeigt China ein gewachsenes Selbstbewusstsein. Grund genug, dieses komplexe Land jenseits der Vorurteile zu betrachten, ohne die Probleme beiseite zu lassen. Auf dieser Themenseite berichten wir über die unglaubliche Entwicklung, die China seit der Öffnung in 1978 genommen hat, über die Herausforderungen der Zukunft und die Reformen, die bis 2020 folgen sollen.

Lesen Sie mehr Beiträge zum Thema
  • 12.01.2017 14:08 UhrTransferoffensive aus FernostChinas Fußball denkt in allergrößten Dimensionen

    Die Chinesische Super League setzt ihre Fußballoffensive fort – und wird im eigenen Land dafür kritisiert. Denn einheimische Fußballer spielen nur eine untergeordnete Rolle. Von Benedikt Voigt mehr

    Carlos Tevez wechselt von seinem Jugendverein Boca Juniors nach Shanghai und wird mit einem Wochengehalt von 800.000 Euro zu einem der bestbezahlten Fußballer der Welt.
  • 12.01.2017 07:49 UhrDesignierter US-AußenministerRex Tillerson widerspricht Trump in vielen Punkten

    Klimawandel, Freihandelsabkommen, Atomwaffen: Der designierte Außenminister weicht im US-Senat von seinem künftigen Chef ab. Gegenüber China kündigt er Härte an.  mehr

    Der künftige Außenminister Rex Tillerson bei der Anhörung des Senatsausschusses für auswärtige Beziehungen.
  • 08.01.2017 18:35 UhrVier Fragen an Josef JoffeWas macht die Welt?

    "Zeit"-Herausgeber Josef Joffe wundert sich über Trumps Protektionismus, rätselt über Mrs. Maybe und wartet auf Merkels Party. Von Josef Joffe mehr

    Josef Joffe ist Herausgeber der "Zeit".
  • 05.01.2017 12:50 UhrAuf Weisung aus PekingApple nimmt "New York Times" aus chinesischem App-Store

    Erst die Seite, nun die App: Apple entfernt auf Weisung aus Peking die „New York Times“ aus dem chinesischen Store. Die Zeitung hatte zuvor über staatliche Subventionen für den chinesischen iPhone-Hersteller Foxconn recherchiert. Von Kurt Sagatz mehr

    Im chinesischen App-Store von Apple ist die "New York Times" seit dem 23. Dezember nicht mehr zu finden. Der Verweis auf den US-Store hilft Festland-Chinesen jedoch nicht weiter.
  • 05.01.2017 07:59 UhrZensur in ChinaApple löscht App der "New York Times" aus China-Angebot

    Apple beugt sich der chinesischen Zensur: Der Konzern nimmt die "New York Times" aus dem Apple-Store für Leser im Reich der Mitte.  mehr

    Nicht mehr zu haben für chinesische Leser: App der "New York Times"
  • 03.01.2017 14:38 UhrMegalopolis Jing-Jin-Ji Unter dem Druck der Moderne

    Das chinesische Jing-Jin-Ji soll fünfmal so groß werden wie die Schweiz – mit Beijing als Kernstadt. Von Tong-Jin Smith mehr

    Der Run auf den Stadtbezirk Tongzhou im Osten Beijings ist ein Vorbote für die Entwicklung auf dem Wohnungsmarkt einer integrierten Megametropolregion.