ChinaFoto: imago

China

Seit dem Amtsantritt von Präsident Xi Jinping zeigt China ein gewachsenes Selbstbewusstsein. Grund genug, dieses komplexe Land jenseits der Vorurteile zu betrachten, ohne die Probleme beiseite zu lassen. Auf dieser Themenseite berichten wir über die unglaubliche Entwicklung, die China seit der Öffnung in 1978 genommen hat, über die Herausforderungen der Zukunft und die Reformen, die bis 2020 folgen sollen.

Lesen Sie mehr Beiträge zum Thema
  • 17.04.2016 10:23 UhrCDU BerlinStraßenwahlkampf? Frank Henkel ist lieber in China

    Zum Berliner Wahlkampfstart fliegt CDU-Spitzenkandidat Frank Henkel nach China. Als gäbe es keinen Rückstand auf die SPD wettzumachen. Ein Kommentar. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    An den Dienstreisen des Berliner Innensenators und CDU-Landesvorsitzenden Frank Henkel gibt es immer wieder Kritik.
  • 15.04.2016 09:58 UhrWirtschaftswachstum in China"Natürlich sind die Zahlen nicht korrekt"

    Mit 6,7 Prozent im ersten Quartal 2016 entspricht das Wachstum in China mal wieder exakt dem Ziel der Regierung. Doch immer mehr Experten glauben den offiziellen Zahlen nicht mehr.  mehr

    Ein chinesischer Bauarbeiter geht an einem der markantesten Bauwerken in Peking vorbei, dem Gebäude des chinesischen Staatsfernsehens CCTV.
  • 11.04.2016 11:31 UhrProzess vor MilitärgerichtUS-Spion fliegt auf

    Ein US-Marineoffizier soll Geheimnisse an eine fremde Macht weitergegeben haben. Es soll sich um Spionage für China gehandelt haben.  mehr

    In der US-Marine ist ein Spion aufgeflogen, der Geheimnisse an China verraten haben soll.
  • 11.04.2016 08:12 UhrAktionstag „Stahl ist die Zukunft“Stahlkocher gehen auf die Straße

    Deutschlands Stahlindustrie ist unter Druck. Zum Aktionstag demonstrieren an diesem Montag Zehntausende für ihre Zukunft. Von Alfons Frese mehr

    "Sexy", aber in Sorge: Mitarbeiter der Salzgitter AG hoffen auf Unterstützung durch die EU.
  • 07.04.2016 18:14 UhrPanama PapersSanktionen für das Paradies

    Panama Papers: Die Steueroase kämpft um ihren Ruf, Islands Premier tritt nun doch zurück und ein Bankenchef auch.  mehr

    Paradies für Milliardäre. Panama City.
  • 06.04.2016 10:37 Uhr"Panama Papers"Die betroffenen Länder und Personen

    UpdateDie Panama Papers betreffen viele Länder und Persönlichkeiten. Lesen Sie hier eine kleine Übersicht über Island, Ukraine, China, Frankreich und Spanien. Von Claudia von Salzen, Benedikt Voigt, Albrecht Meier, Ralph Schulze mehr

    Das Volk steht vor der Tür. Zehntausende Isländer forderten den Rücktritt ihres Ministerpräsidenten. Dem blieb keine Wahl.
Service