ChinaFoto: imago

China

Seit dem Amtsantritt von Präsident Xi Jinping zeigt China ein gewachsenes Selbstbewusstsein. Grund genug, dieses komplexe Land jenseits der Vorurteile zu betrachten, ohne die Probleme beiseite zu lassen. Auf dieser Themenseite berichten wir über die unglaubliche Entwicklung, die China seit der Öffnung in 1978 genommen hat, über die Herausforderungen der Zukunft und die Reformen, die bis 2020 folgen sollen.

Lesen Sie mehr Beiträge zum Thema
  • 12.07.2016 12:26 UhrSüdchinesisches MeerSchiedsgericht weist Chinas Ansprüche ab

    UpdateChina hat keine Hoheitsansprüche auf Inseln im Südchinesischen Meer. Das entschied das internationale Schiedsgericht in Den Haag am Dienstag.  mehr

    China schafft im Südchinesischen Meer mit Konstruktionen auf den umstrittenen Spratley Inseln Tatsachen.
  • 27.06.2016 09:40 UhrChina und der BrexitPremier Li: China wird keine „harte Landung“ erleben

    Die Sorgen um Chinas Wirtschaft wachsen. Auf dem „Sommer-Davos“ in China versucht Premier Li Keqiang, die ausländischen Investoren zu beruhigen. Der Brexit verstärkt aber die globalen Unsicherheiten.  mehr

    Auf dem Weltwirtschaftsforum in Tianjin umwarb der chinesische Premier die Investoren.
  • 27.06.2016 07:51 UhrCasdorffs AgendaAuf dem Weg zur eurasischen Union

    Russland und China schließen sich wirtschaftlich enger zusammen. Das könnte erst der Anfang sein - und für Europa Signalwirkung haben. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    50 Abkommen haben China und Russland unterzeichnet.
  • 24.06.2016 15:51 UhrNeue SchleusenreiheKanal frei für die Super-Tanker

    Mit zwei Jahren Verzögerung wird der erweiterte Panama-Kanal für überdimensionierte Frachter eingeweiht. Von Sandra Weiss mehr

    Die neuen Schleusen von Cocolí auf der pazifischen Seite des Panamakanals.
  • 20.06.2016 17:13 UhrProteste gegen Hundefleischfestival in ChinaLieben statt essen

    Vor dem jährlichen Hundefleischfestival in Yulin sind in China die Proteste dagegen so groß wie nie. Immer mehr Chinesen empfinden das Festival als grausam – und halten sich Hunde nur als Haustiere Von Ning Wang mehr

    Gerettet: Zwei chinesische Tierschützer halten stolz ihre Hunde in die Kamera. Ein Tier (rechts) haben sie einem Hundefleischhändler abgenommen, das andere fanden sie auf der Straße.
  • 16.06.2016 13:37 UhrFahrdienstleisterUber-Rivale bekommt sieben Milliarden Dollar frisches Geld

    Uber breitet sich rasant weltweit aus - doch der chinesische Rivale Didi Chuxing wächst schneller und bekam jetzt einen Riesen-Betrag von Geldgebern.  mehr

    Auch Apple hat sich an Didi Chuxing beteiligt.
Service