ChinaFoto: imago

China

Seit dem Amtsantritt von Präsident Xi Jinping zeigt China ein gewachsenes Selbstbewusstsein. Grund genug, dieses komplexe Land jenseits der Vorurteile zu betrachten, ohne die Probleme beiseite zu lassen. Auf dieser Themenseite berichten wir über die unglaubliche Entwicklung, die China seit der Öffnung in 1978 genommen hat, über die Herausforderungen der Zukunft und die Reformen, die bis 2020 folgen sollen.

Lesen Sie mehr Beiträge zum Thema
  • 12.04.2017 23:39 UhrUS-Präsident über China und NatoDonald Trump rudert zurück

    Der US-Präsident hat am Mittwoch gleich mehrere Vorwürfe zurückgenommen, die er während des Wahlkampfs gemacht hatte. Zudem verdächtigte er Russland, von dem mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien gewusst zu haben.  mehr

    US-Präsident Trump.
  • 10.04.2017 17:17 UhrZwischen Kommunismus und KapitalismusWohin geht China?

    Von Mao bis Xi Jinping, von der Planwirtschaft zum Global Player: Ein Interview mit einem der führenden Sinologen Deutschlands. Von Björn Rosen mehr

    Neuer Personenkult. Der chinesische Präsident Xi Jinping wird im Internet mit Videos gefeiert.
  • 08.04.2017 19:25 UhrNordkoreaPjöngjang verurteilt US-Luftangriff auf Syrien

    Nordkorea hat den US-Schlag in Syrien scharf verurteilt, der zuvor auch als klare Warnung an Pjöngjang interpretiert wurde. Die USA erwägen, auch ohne China in Nordkorea einzugreifen.  mehr

    Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit Soldaten.
  • 07.04.2017 08:59 UhrUSAKommt Donald Trump in der politischen Realität an?

    UpdateRichter stoppen Dekrete, Vertraute räumen wichtige Posten, Mehrheiten im Kongress fehlen: Welche Wahlversprechen kann der US-Präsident einlösen? Von Christoph von Marschall mehr

    Donald Trump sieht sich in den nächsten Tagen mit einigen Machtfragen konfrontiert.
  • 06.04.2017 12:09 UhrDonald Trump trifft Xi JinpingKein neuer Streit wäre schon ein Erfolg

    US-Präsident Donald Trump und der chinesische Präsident Xi Jinping treffen heute zum ersten Mal zusammen. Gastgeber Trump erwartet "sehr schwierige Gespräche" auf seinem Anwesen in Florida. Von Thomas Seibert mehr

    Eine chinesische Zeitschrift zeigt den US-Präsidenten Donald Trump auf der Titelseite.
  • 05.04.2017 17:53 Uhr100 Jahre nach Eintritt in Ersten WeltkriegBeendet Trump das amerikanische Zeitalter?

    Vor 100 Jahren griffen die USA in den Ersten Weltkrieg ein. Lösen sie sich jetzt von der Rolle des Weltpolizisten - und wer kommt nach ihnen? Eine Analyse. Von Christoph von Marschall mehr

    Weltführer: US-Präsident Donald Trump und Chinas Staatschef Xi Jinping