Deutsche EinheitFoto: dpa/ Roland Holschneider

Deutsche Einheit

Der 3. Oktober 1990 ist der Tag der Deutschen Einheit. Er markiert das Ende der deutschen Teilung, die sich nach dem Zweiten Weltkrieg manifestierte, und maßgeblich zum Kalten Krieg beigetragen hat. Mit dem Mauerfall im November 1989 setzte sich der Prozess der Wiedervereinigung in Gang.

Lesen Sie mehr

Weitere Themen zur DDR