Ein bisschen Steuerfreiheit - dank Ehrenamt.Foto: dpa

Ehrensache

Sie pflegen Menschen, sammeln Geld und haben ein offenes Ohr: Ehrenamtliche kümmern sich um die Mitmenschen, die dringend Hilfe benötigen. In unserer Serie "Ehrensache" stellen wir Ihnen Helfer im Porträt vor und zeigen Ihnen die Bandbreite, in der Ehrenamtliche sich für ihre Mitbürger einsetzen.

Beiträge zum Thema

Mehr zum Thema
  • 29.04.2015 18:47 UhrBerliner Mendelssohn-PreisKreuzberger Megaphon GmbH erhält Medaille

    Marina Ims ist Empfangskomitee, Gastgeberin, gute Fee – und zu 100 Prozent schwerbehindert. Und doch nicht beeinträchtigt. Ihr Arbeitgeber, die Kreuzberger Megaphon GmbH, erhielt die Franz-von-Mendelssohn-Medaille von IHK und Handwerkskammer. Von Thomas Lackmann mehr

    Munter mobil. Martina Ims stemmt bei der Firma Megaphon am Erkelenzdamm 59-61 in Kreuzberg vieles, darauf ist Geschäftsführer Jannis Tsialtzoudis stolz. Fotos: Kai-Uwe Heinrich
  • 26.04.2015 19:08 UhrCharlottenburg-WilmersdorfVorschläge für Ehrenamtspreis gesucht

    Auch in diesem Jahr zeichnet das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf wieder ehrenamtlich engagierte Bürger aus.  mehr

    Das Logo des Ehrenamtspreises.
  • 22.04.2015 17:28 UhrFür Retter-Schiffe spenden, für Afrika engagierenSo hilft man den Flüchtlingen auf See

    Das Flüchtlingsdrama auf dem Mittelmeer bewegt viele Berliner und Brandenburger. Sie wollen von hier aus etwas tun für die Menschen, die sogar den Tod riskieren. Und so geht das. Von Annette Kögel mehr

    Zusehen bringt nichts. Überlebende aus Afrika erreichen Europa. Szene am Strand von Sizilien, April 2015.
  • 22.04.2015 16:54 UhrUrania-Medaille an Menschenrechtler in Berlin verliehenRüdiger Nehberg und seine Frau geehrt

    Küsschen für den Alt-Bundespräsidenten, eine tanzende Urania - und eine beseelte Integrationssenatorin: Das geschieht, wenn die Nehbergs geehrt werden. Von Annette Kögel mehr

    Ein Leben für die Menschenrechte. Vertreter der Urania, der Berliner Politik und der Entwicklungshilfe sowie andere Gäste gratulierten Annette Nehberg-Weber und Rüdiger Nehberg zur Uraniamedaille. Ex-Bundespräsident Horst Köhler kam auch noch.
  • 22.04.2015 16:45 UhrWorld Doctors Orchestra spielt im KonzerthausMusik als Medizin

    1000 Ärzte aus aller Welt musizieren im World Doctors Orchestra. Am Sonnabend gastieren Mediziner aus 50 Nationen am Gendarmenmarkt. Von Annette Kögel mehr

    Volles Haus. Das „World Doctors Orchestra“ gibt am Sonnabend ein Benefizkonzert im Konzerthaus in Mitte. Karten sind noch da, Spenden erwünscht.
  • 16.04.2015 00:00 UhrFreiwilligenbörse BerlinSchaufenster für Weltbeweger

    Am 25. April findet im Roten Rathaus die Berliner Freiwilligenbörse statt. Menschen, die sich sozial engagieren wollen, können sich dort zum Thema Ehrenamt informieren. Von Annette Kögel mehr

    Tätige im Trubel. Zuletzt kamen immer 2500 Besucher ins Rote Rathaus zur Freiwilligenbörse. Berlin will auch den Austausch innerhalb der Partnerstädte intensivieren. Foto: promo

Weitere Beiträge zum Thema Ehrenamt