Unter dem Zeichen des Eisbären. Die treuesten Berliner Anhänger feuern ihre Mannschaft von der Stehplatztribüne aus an.Foto: ddp

Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin sind mit sieben Titeln der Rekordmeister in der Deutschen Eishockey-Liga. Als SC Dynamo Berlin gewann der Verein in der DDR zuvor schon 15 Meisterschaften. Ob es in der aktuellen Saison wieder etwas zu feiern gibt, darüber berichten wir hier in Form von Spielberichten, Analysen und Kommentaren.

Aktuelle Artikel zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Eisbären Berlin
  • 07.08.2015 10:00 UhrHoffnungsträger mit 35Micki DuPont ist wieder reif für die Eisbären Berlin

    Vor fast zehn Jahren verließ Micki DuPont die Eisbären - mit großen Ambitionen. Doch die ganz große Karriere ist es dann nicht geworden für den Verteidiger. Nun ist DuPont zurück in Berlin. Von Claus Vetter mehr

    Micki DuPont 2006. Das Eisbären-Trikot passt ihm inzwischen wieder gut.
  • 01.08.2015 12:33 UhrNeuer Eisbären-VerteidigerBruno Gervais steht auf Berlin

    Bruno Gervais wechselte zu den Eisbären, weil ihm Daniel Brière nur Gutes über Berlin berichten konnte. Nun soll der erfahrene Verteidiger in seinem neuen Team gleich Führungsaufgaben übernehmen. Von Jan Schröder mehr

    Mann mit NHL-Erfahrung. Bruno Gervais im Trikot der Philadelphia Flyers.
  • 27.07.2015 18:28 UhrSaisonauftakt bei den EisbärenErst Autogramme, dann Punkte

    Die Eisbären Berlin starten in die Vorbereitung auf eine Saison, in der es endlich wieder aufwärts gehen soll. Rund 300 Fans fanden sich am Montag im Wellblechpalast ein. Ein Trainingsbesuch. Von Jörg Leopold mehr

    Aber alles im Takt. Beim ersten öffentlichen Training der Saison posierten die Eisbären für die Fans im Mittelkreis.
  • 08.07.2015 13:00 UhrDie Eisbären bei den Los Angeles KingsMotivation als Mission

    Die Los Angeles Kings helfen mit ihrem Development Camp den Schwestervereinen aus Berlin und Hamburg. Davon profitieren nicht nur die eingeladenen Spieler. Von Claus Vetter mehr

    Auf fernem Eis. Der Berliner Nachwuchs übt in Kalifornien. Foto: promo
  • 03.07.2015 16:18 UhrDie Eisbären Berlin in der Eishockey-Saison 2014/15NHL-Draft: Auf Augenhöhe mit China und Holland!

    Der NHL-Draft ist vorbei und an allen deutschen Klubs vorbeigegangen. Ein deutscher Spieler hat es geschafft - an Stelle 167. Und sonst alle Informationen zum DEL-Rekordmeister in unserem Saison-Blog - laufend aktualisiert. Von Jörg Leopold, Jan Schröder, Claus Vetter mehr

    Wird Zeit, dass er wieder brüllt. Der Bär.
  • 11.06.2015 16:40 UhrDELEisbären Berlin verpflichten Talent Filin

    Die Eisbären Berlin haben Stürmer Vladislav Filin nach einem Jahr beim EC Red Bull Salzburg für ihren Kader in der Deutschen Eishockey Liga zurückgeholt.   mehr

  • 11.06.2015 14:46 UhrEisbären Berlin Geschäftsführer Billy Flynn degradiert

    Billy Flynn ist ein prägnantes Gesicht im Berliner Eishockey: Seit 20 Jahren ist er bei den Eisbären, dort muss er nun seinen Posten als Geschäftsführer räumen. Von Claus Vetter mehr

    Einer der letzten großen Auftritte. Flynn im Jahr 2013 im Roten Rathaus - mit Wowereit und Peter John Lee (vorne rechts).
  • 13.05.2015 17:00 UhrDeutsche Eishockey-NationalmannschaftStimmungsmacher gesucht

    Zehnter ist die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in Tschechien geworden. Das ist besser als befürchtet, aber trotzdem enttäuschend. Ein Umbruch im Team steht an - dafür braucht es zunächst einen neuen Trainer. Von Jörg Leopold mehr

    Mann ohne Zukunft. Pat Cortinas Tage als Bundestrainer der Eishockey-Nationalmannschaft sind gezählt.
  • 22.03.2015 20:29 UhrSaisonabschiedsparty bei den EisbärenKein Tag für große Gefühle

    Auf der Saisonabschiedsparty der Eisbären schien das Ausscheiden von vor zwei Wochen unter den Fans bereits verdaut. Hinter den Kulissen wird indessen bereits daran gearbeitet, dass die kommende Saison nicht wieder im März endet. Von Jan Schröder mehr

    Hallo und tschüß. Die Eisbären feiern Saisonabschluss.
  • 10.03.2015 10:59 UhrUmbau bei den EisbärenHelm sucht Kopf

    Nach dem frühen Saisonaus in den Pre-Play-offs stehen die Eisbären vor dem Umbruch – das Team des DEL-Rekordmeisters braucht neue Leistungsträger. Von Jörg Leopold mehr

    Relikt aus besseren Tagen. Der Kopfschutz von Darin Olver liegt verwaist auf dem Eis. Auch Olver konnte in dieser Saison nicht an die Leistungen der Vergangenheit anknüpfen – der Stürmer erzielte in 52 Spielen lediglich zehn Tore.
  • 09.03.2015 13:43 UhrAus in den Pre-Play-offsEisbären Berlin: Gescheitert an sich selbst

    Die Play-offs in der Deutschen Eishockey-Liga finden in dieser Saison wieder ohne die Eisbären statt. Die Sportstadt Berlin hat damit wohl erst einmal ihren zuverlässigsten Titellieferanten verloren. Ein Kommentar. Von Claus Vetter mehr

    Das Vertrauen in eine eigene Stärke, die es schon seit zwei Jahren nicht mehr gibt, hat die Eisbären träge werden lassen.