Zeitungsgründer. Der Journalist, Publizist, Schriftsteller, Mitherausgeber und Chefredakteur des Berliner Tagesspiegel, Erik Reger (1893-1954).Foto: dpa

Erik Reger

Am 27. September 1945 gründete der Schriftsteller und Journalist Erik Reger den Tagesspiegel. Als Mitherausgeber und Chefredakteur war er der geistige Kopf der Tageszeitung, die die freiheitlich-demokratische Pressekultur West-Berlins prägte. Lesen Sie hier Beiträge über den Tagesspiegel-Mitbegründer Erik Reger.

Weitere Beiträge zu Erik Reger
  • 31.12.2016 16:54 UhrTagesspiegel-Leitartikel Silvester 1946Die besten Jahre unseres Lebens

    Nationaler Lorbeer schon wieder billig wie Brennesseln: Tagesspiegel-Gründer Erik Reger zog 1946 kritische Jahresbilanz in seinem Leitartikel zu Silvester. Von Erik Reger mehr

    Zeitungsgründer. Der Journalist, Publizist, Schriftsteller, Mitherausgeber und Chefredakteur des Berliner Tagesspiegel, Erik Reger (1893-1954).
  • 29.11.2016 11:59 UhrVor 70 JahrenZuviel Politik?

    Vor 70 Jahren: Tagesspiegel-Mitgründer Walther Karsch widerspricht der Forderung T.S. Eliots nach einer Trennung von Kultur und Politik im Sinne der "Einheit der europäischen Kultur". Von Walther Karsch mehr

    Der Dichter und Literaturkritiker T.S. Eliot 1934.
  • 21.10.2016 15:00 UhrLeitartikel zur Berlinwahl 1946Protestwahlen?

    Es waren historische Wahlen 1946: Wir dokumentieren hier den Leitartikel von Tagesspiegel-Gründer Erik Reger am Tag nach der ersten freien Berliner Abstimmung nach dem Krieg. Von Erik Reger mehr

    Sogar bebildert: Die Leitartikelseite des Tagesspiegel vom 21. Oktober 1946, am Tag nach den historischen Gesamtberliner Wahlen, die nach dem Krieg die ersten und vor der Wende die letzten waren.
  • 20.10.2016 17:54 UhrDemokratietest 1946Die erste Berlin-Wahl nach dem Krieg

    Vor 70 Jahren, am 20. Oktober 1946, wählten die Berliner zum ersten Mal nach dem Krieg. Erinnerungen an eine historische Abstimmung. Von Markus Hesselmann mehr

    Abstimmen üben. Die Wahl zur Berliner Stadtverordnetenversammlung 1946 fand unter hoher Beteiligung statt.
  • 14.10.2016 12:03 UhrErik Reger und die USA"Stellen Sie sich das bitte in Deutschland vor"

    Tagesspiegel-Gründer Erik Reger und die Amerikaner: Eine Leseprobe aus dem neuen Buch "Politische Presse im Nachkriegsberlin 1945 - 1953". Von Christoph Marx mehr

    Als erster Vertreter der deutschen Nachkriegspresse reist Reger (rechts) 1947 in die USA. Das Foto zeigt ihn im Jahr darauf nach einer weiteren Amerikareise.
  • 01.10.2016 10:32 Uhr70. Jahrestag der Urteile im Nürnberger Prozess"Befehl wird als Entschuldigung nicht anerkannt"

    Vor genau 70 Jahren wurden im Nürnberger Prozess die Urteile gegen die Hauptkriegsverbrecher gesprochen. Tagesspiegel-Korrespondent Walter Gong berichtete damals über die Atmosphäre im Gerichtssaal. Von Walter Gong mehr

    Im Saal 600 des Nürnberger Justizpalastes sprach das alliierte Militärtribunal die Urteile.

Neuigkeiten zum Tagesspiegel