Public Viewing des Eurovision Song Contest von 2012Foto: dpa

Eurovision Song Contest

Musikalischer Kulturaustausch seit 1956: Beim Eurovision Song Contest treten jedes Jahr über 25 Staaten im Wettbewerb der Europäischen Rundfunkunion gegeneinander an. Bis jetzt ist Irland mit sieben Siegen die unumstrittene Nummer Eins. Nach Punkten hingegen liegen die nordischen Staaten vorne. Hier finden Sie aktuelle Beiträge und Hintergründe zum ESC.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge über den Eurovision Song Contest
  • 16.05.2017 14:29 UhrESC-DebakelDie ARD verheizt junge Menschen

    Das Erste sollte den ESC 2018 nur noch übertragen - und sonst die Finger davon lassen. Ein Kommentar. Von Joachim Huber mehr

    Vorletzte. Levina aus Deutschland ist bestürzt über ihr Ergebnis beim 62. Eurovision Song Contest.
  • 15.05.2017 17:56 UhrAufarbeitung ds ESC-DebakelsMag uns Deutschen keiner?

    Eurovision Song Contest: Wunden lecken, Kandidaten für 2018 suchen.  mehr

    ARD-Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber sucht nach neuen ESC-Erfolgswegen.
  • 15.05.2017 16:14 UhrLevina-Desaster beim ESCWie es sich anfühlt, vor Millionen zu versagen

    Vor zwei Jahren schnitt eine beim ESC noch schlechter ab als Levina: Null punkte für Ann Sophie. Doch sie hat sich nicht aufgegeben. Von Jens Mühling mehr

    Mit ihrem Song bekam Ann Sophie beim ESC 2015 nicht einmal einen Mitleidspunkt.
  • 14.05.2017 20:02 UhrEurovision Song ContestWo ist bloß der Wahnsinn hin?

    Die Angst vor dem Exzess: Beim Finale des Eurovision Song Contests in Kiew führte zu viel Konsens zu Plastikpop. Tod durch Langweile. Besonders blutleer war der Beitrag der deutschen Kandidatin Levina. Von Christian Schröder mehr

    Verheulte Augen. Sängerin Levina.

Umfrage

Werden Sie sich den Eurovision Song Contest angucken?

Aktuelle Beiträge aus dem Kultur Ressort Pop