Am Donnerstag entscheidet die Europäische Zentralbank, wie es mit den Leitzinsen weiter geht.Foto: dpa

EZB

Die Europäische Zentralbank gilt als die Entscheidungsinstanz in Sachen Eurosystem. Sie legt den Leitzins fest und soll die Preisstabilität sicherstellen. Doch die europäische Rettungs- und Geldpolitik der EZB steht bei der Blockupy-Bewegung stark in der Kritik. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge über die EZB.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge über die EZB
  • 14.10.2017 18:48 UhrDax knackt 13.000-Punkte-MarkeDie Profite der anderen

    Der Aktienindex Dax steigt auf Rekordhöhe. Doch vom Börsenboom profitieren die meisten Bürger nicht. Sie haben ganz andere Sorgen. Das muss sich ändern. Ein Kommentar. Von Heike Jahberg mehr

    Geplatzte Träume: Am 18. November 1996 wurde die Telekom-Aktie erstmals gehandelt, viele Sparer wurden bitter enttäuscht.
  • 29.09.2017 11:23 UhrEurozoneInflation bleibt enttäuschend niedrig

    Der Preisanstieg in der Eurozone verharrte im September wie im Vormonat bei 1,5 Prozent. Das ist weniger als erwartet.  mehr

    Die Inflation in der Eurozone bleibt niedrig.
  • 15.09.2017 16:09 UhrBundesbankJens Weidmann würde gerne verlängern

    Jens Weidmann, Chef der Bundesbank, wird von allen Seiten geschätzt. Er selbst steht gerne für eine zweite Amtszeit zur Verfügung. Von Rolf Obertreis mehr

    Jens Weidmann, Chef der Bundesbank.
  • 07.09.2017 15:25 UhrEuroraumEZB lässt Leitzins auf Rekordtief von null Prozent

    UpdateDie Europäische Zentralbank (EZB) hält den Leitzins im Euroraum auf dem Rekordtief von null Prozent. Das beschloss der Rat der Notenbank am Donnerstag in Frankfurt, wie die EZB mitteilte.  mehr

    Die EZB bestätigte zudem, dass ihre Schlüsselzinsen weit über die Zeit der Anleihenkäufe hinaus auf dem derzeitigen Niveau liegen werden.

Europoly - Privatisierung in der EU


Milliarden-Immobilien werden verschleudert, Wasserwerke gegen den Willen der Bevölkerung verkauft, ganze Banken gehen zum Billigpreis an dubiose Käufer – in den Krisenländern Europas steht das öffentliche Eigentum zum Verkauf. Oligarchen und Finanzinvestoren spielen ein gigantisches Monopoly. Die Gläubiger haben die Regeln zu Gunsten der Zocker geändert:

Im Europoly stehen die Verlierer von Beginn an fest.

Europoly - Ein Multimedia-Dossier.

Beiträge zum Thema Blockupy

Börse & Finanzen