Familie 

Familie

Kinder verändern das Leben. Aus Individualisten werden Eltern.  Gerade in der Single- und Spaß-Metropole Berlin ist das oft eine große Umstellung. Hier finden Sie Beträge, die das Familienleben in der Hauptstadt in den Mittelpunkt rücken - von der Schwangerschaft bis zum Ende der Pubertät. Es geht um Alleinerziehende, Regenbogen- und Großfamilien. Aber auch Tanten, Onkel, Großeltern und Paten gehören zur Familie.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zu Familie
  • 15.11.2016 16:10 UhrNeu oder gebraucht? Schuhe für KinderDie Kleinen leben auf großem Fuß

    Kinderschuhe sind teuer. Viele Eltern greifen deshalb auf gebrauchte Paare zurück. Doch ist das empfehlenswert? Experten geben Tipps, worauf Eltern beim Kauf achten sollten. Von Adelheid Müller-Lissner mehr

    Zeigt her eure Schuh. Durchschnittlich einen Millimeter wächst ein Kinderfuß im Monat. Eltern müssen daher mehrmals im Jahr zum Einkaufen.
  • 07.11.2016 12:21 UhrAufwachsen in Berlin„Die ständige Angst blockiert“

    Kinder in Berlin haben heute weniger Freiräume als ihre Eltern vor 30 Jahren. Eine Pädagogin weiß, was man ändern sollte. Ein Interview. Von Saara von Alten mehr

    Immer unter Aufsicht? Zwischen Schule und Hobbys haben viele Kinder kaum noch Zeit zum freien Spiel.
  • 01.11.2016 15:27 UhrElternkurse in BerlinZwergenschule für Säuglinge

    Es gibt in Berlin unzählige Kursangebote für junge Eltern und ihre Babys. Pekip oder Pikler – welcher Kurs passt? Ein Überblick. Von Saara von Alten, Daniela Martens mehr

    Nackedeis im Fokus. Normalerweise tragen Babys im Pekip-Kurs keine Windeln, sondern sind ganz nackt.
  • 22.10.2016 10:26 UhrDie Fotografin Annie LeibovitzMomente der Macht

    Annie Leibovitz hat bemerkenswerte Frauen auf der ganzen Welt porträtiert. Nun präsentiert die legendäre Fotografin ihre neue Serie im Frankfurter Kunstverein Familie Montez. Von Deike Diening mehr

    Laura Poitras, Regisseurin von "Citizenfour". Ihr  Dokumentarfilm über Edward Snowden wurde 2015 mit dem Oscar ausgezeichnet. Eins der Frauenporträts von Annie Leibovitz (Ausschnitt)
  • 19.10.2016 12:56 UhrWelcher Kiez hat die meisten Spielflächen?Der große Berliner Spielplatz-Check

    1900 Spielplätze findet man in Berlin. Doch wo gibt es zu wenige, und wo sind die besten? Wir haben uns in den Kiezen umgesehen – und eine Karte erstellt. Von Thomas Loy mehr

    Diesen wunderbaren Spielplatz findet man am Lauenburger Platz in Steglitz - doch nicht jeder Bezirk hat solche Highlights.
  • 12.10.2016 00:00 UhrKolumne: Was macht die Familie?Judo, Kinderturnen, Cantienica

    Daniela Martens sucht nach einem passenden Sportkurs für ihren Sohn - und sich Von Daniela Martens mehr

    Hoch hinaus beim Kinderturnen.
  • 10.10.2016 15:27 UhrZweiteiler "Familie!" im ZDFDas Problem ist das Ausrufezeichen

    Jürgen Vogel und Anna Maria Mühe suchen im großen ZDF-Melodram nach einem dunklen Familiengeheimnis. Von Markus Ehrenberg mehr

    Want-to-see-TV-Event. Ein kurzes Glück: Starkoch Lennart Behrwaldt (Jürgen Vogel) und Freundin Melanie (Anna Maria Mühe). Wenn da nur nicht Oma Alba wäre.
  • 09.10.2016 14:04 UhrErziehung in BerlinÜberfördert - Wenn Eltern zum Problem werden

    Bilinguale Kita, Überwachung per Smartphone und exklusive Studienberatung: Eltern in Berlin können aus vielen Angeboten für Kinder wählen. Aber wann wird aus Förderung Überforderung? Blendle-Tipp. Von Susan Djahangard, Lisa McMinn, Nico Schmidt mehr

    Überfördert - Wenn Eltern zum Problem werden
  • 06.10.2016 17:49 UhrFamiliennacht in BerlinWir bleiben am Sonnabend lange auf

    Märchen, Lagerfeuer und Spiele: Mit 120 Veranstaltungen in allen Bezirken feiert Berlin am Sonnabend die Familiennacht. Von Saara von Alten mehr

    Junge Entdecker. Auch die TU ist bei der Familiennacht dabei.
  • 06.10.2016 17:24 UhrEltern-Workshop in MarzahnHeut’ gibt’s keine Schokolade

    Mit Kleinkindern reden? Das scheint manchmal kaum möglich. Wie eine Pädagogin und drei Impro-Schauspieler Eltern dabei helfen, das zu ändern. Von Dorothee Grüner mehr

    Konsequent bleiben ist schwer. Wenn man einmal nachgibt, prägt man ein Verhaltensmuster – darin sind sich die Eltern einig. Nur: Wie macht man das?
  • 06.10.2016 17:05 UhrInterview mit Erziehungsexpertin„Trösten, aber nicht nachgeben“

    Die Trotzphase ist für alle Eltern anstrengend. Eine Pädagogin erklärt, wie Familien sie gut überstehen. Von Saara von Alten mehr

    Wichtiger Entwicklungsschritt. Auch für das Kind ist ein Trotzanfall nicht angenehm. Es erlebt einen Widerstreit der Gefühle und muss erst lernen, einen Ausgleich zwischen äußeren Anforderungen und dem eigenen Willen zu finden.

Lesetipps