Mehr Beiträge zu Familie

  • 21.08.2017 14:02 UhrWas macht die Familie?Freundschaften schließen

    Poesiealben, Freundebücher, Zickenkrieg: Die Tochter unserer Redakteurin ist mit Freundschaftsgeschichten beschäftigt. Von Tanja Buntrock mehr

    Tuschel, tuschel. Freundschaften unter Kindern werden schnell geschlossen - dabei geht es oftmals aber auch ganz schön zickig zu. Doch wie heißt es in dem Song von Queen? - "Friends will be friends".
  • 11.08.2017 15:45 UhrFamilieDie Babylotsin

    Beraterinnen wie Anna Stein stehen werdenden und jungen Eltern zur Seite. Das soll verhindern, dass Kinder gefährdet werden. Von Lilith Grull mehr

    Helferin. Anna Stein ist gelernte Hebamme, Psychologin und Mutter von zwei Kindern. Die 32-Jährige berät im Waldkrankenhaus Eltern in der Schwangerschaft und nach der Geburt. Das Angebot gibt es an sieben Berliner Geburtskliniken.
  • 19.07.2017 00:00 UhrMusikunterrichtMein Freund, die Tuba

    Klavier, Horn oder Flöte? Wer ein Instrument lernen will, muss wissen, welches passt. Und so finden Kinder den Einstieg. Von Hans Ackermann mehr

    Blasmusik. Manche Kinder wissen einfach, welches Instrument sie lernen möchten, andere müssen erst herangeführt werden. Ein Instrumentenkarussell ist da eine gute Lösung.
  • 14.07.2017 15:25 UhrMehr FlexibilitätArbeitszeitkonten für Familien

    Auszeiten für Kinder, Weiterbildungen, Pflege: Auch die Union will im Wahlkampf bei Familien punkten – mit sogenannten Arbeitszeitkonten. Von Marie Rövekamp, Cordula Eubel mehr

    An Schnullerbäumen können Kleinkinder ihren Schnuller aufhängen, um sich so leichter von diesem zu lösen.
  • 12.07.2017 00:00 UhrFamilieDas Smartphone fährt mit

    Telefone und Tablets gehören zum Familienleben. Bald geht’s in die Ferien – und Eltern freuen sich über Ruhe auf dem Rücksitz. Oder ist es zu ruhig? Das Starren auf Bildschirme kann im Urlaub leicht überhandnehmen. Es hilft, vorher klare Regeln festzulegen. Von Gerlinde Unverzagt mehr

    Wie hypnotisiert. Wenn Kinder so beschäftigt sind, stört sie kein Stau. Aber wenn dann am Strand weiter gestarrt, gewischt und getippt wird, verbringt die Familie den Urlaub plötzlich nebeneinander statt miteinander. Auch Eltern haben ihr Smartphone häufig in der Hand. Sie sollten mit gutem Beispiel voran gehen und es öfter weglegen.
  • 11.07.2017 08:21 UhrStatistisches BundesamtZahl der Scheidungen ging 2016 zurück

    Knapp 1000 weniger Scheidungen gab es in Deutschland im Jahr 2016 im Vergleich zum Vorjahr. Gut die Hälfte der geschiedenen Paare hatte minderjährige Kinder.  mehr

    Im sechsten Ehejahr trennen sich die meisten Paare. Doch die Zahl der Scheidungen geht zurück.
  • 02.07.2017 16:54 UhrLGBT-RechteLanges Warten, große Freude - Berliner über die Ehe für alle

    "Wir haben uns immer als Ehepaar gesehen", sagen Hilke und Katja Warnecke. Jens Parker hat der Kampf um die Ehe für alle in die Politik gebracht. Auch Thorben Zoeger darf jetzt heiraten, er will aber nicht. Von Johannes Laubmeier mehr

    Eine ganz normale Familie. Katja und Hilke Warnecke mit ihren Töchtern.
  • 30.06.2017 16:29 UhrReaktionen auf Ehe für alle„Danke, Deutschland!“

    Die Ehe für alle ist beschlossen. Wir bieten einen Überblick über die Reaktionen.  mehr

    Männer mit Regenbogenflaggen feiern vor dem Brandenburger Tor in Berlin.

Lesetipps