Die Sieger : Die Finalisten und ihre Preise

ERWACHSENE

Der erste Preis der Erwachsenen (500 Euro der Pressestiftung Tagesspiegel) ging an Kerstin Leipnitz. Auf den zweiten Platz der Jury kam Thomas Lennert (69), er erhielt eine Jahreskarte für die Staatlichen Museen und Karten für die „eßkultur“-Veranstaltung „Kulinarisches Kino“. Irmgard Freyer (68) bekam eine Semesterkarte für die Akademie der Staatlichen Museen und eine DVD mit historischen Berlin-Aufnahmen. Ralph Trommer (39) erhielt neben der DVD auch das neue Buch von Harald Martenstein und Karten für den Tagesspiegel-Salon mit ihm.

SCHÜLER

Zora Jochim (10) konnte einen Globus, gestiftet von Schropp Landkarten, mit nach Hause nehmen und sie darf eine Live-Sendung von „Klassik für Kinder“ (rbb) besuchen. Auf dem 2. Platz der Jury: Paul Pascal Scheub (15), der eine Hörbuchkassette erhielt. Den 3. Platz teilten sich Jelena Lewin (7) und Janus Torp (15). Jelena Lewin wird in einem Praktikum miterleben, wie die rbb-Sendung „Ohrenbär“ gemacht wird, Janus Torp kann sich bei einem Schnupperpraktikum im Tagesspiegel journalistische Sporen verdienen. Beliebt beim Publikum waren auch Sebastian Wördehoff (10) und Mohamed Nehme (14). Sie bekamen u. a. einen ferngesteuerten Hubschrauber und einen Sportrucksack.D.N.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben