Mehr Beiträge zum Thema

  • 06.10.2017 13:35 UhrTrainerwechsel beim FC Bayern MünchenJupp Heynckes: Der ewige Retter

    Nie war der FC Bayern so erfolgreich wie mit ihm. Nun könnte Jupp Heynckes zum vierten Mal die Münchner Fußballer trainieren. Er setzt damit sein eigenes Denkmal aufs Spiel. Unser Blendle-Tipp. Von Sven Goldmann mehr

    Höhenflug. 2013 feierte der FC Bayern mit Jupp Heynckes das Triple, bei den Spielern war der Trainer überaus beliebt.
  • 05.10.2017 16:20 UhrTrainersuche beim FC BayernJupp Heynckes bestätigt Gespräche mit den Münchnern

    UpdateJupp Heynckes hat Gespräche mit dem Rekordmeister bestätigt. Für Nagelsmann gab es bisher keinerlei Anfragen der Bayern.  mehr

    Eine offizielle Reaktion des deutschen Rekordmeisters gab es auch am Donnerstagmorgen zunächst nicht.
  • 05.10.2017 10:25 UhrAncelotti-Nachfolger gefunden?FC Bayern: Realitätsrettung mit Jupp Heynckes

    UpdateMedienberichten zufolge übernimmt der 72 Jahre alte Jupp Heynckes ein weiteres Mal das Traineramt bei Bayern München. Und warum eigentlich nicht? Ein Kommentar. Von Helmut Schümann mehr

    Jupp Heynckes war schon mehrfach Trainer in München, beim letzten Mal hat er das Triple geholt.
  • 03.10.2017 17:39 UhrUnruhe beim FC Bayern München"Training wie in der D-Jugend"

    Nach der Entlassung von Carlo Ancelotti treten große Differenzen zwischen Trainer und Mannschaft zu Tage. Der Italiener schweigt zu den Vorwürfen.  mehr

    Vor dem Champions-League-Spiel in Paris leitete Ancelotti sein letztes Bayern-Training.
  • 02.10.2017 12:15 UhrHertha nach dem UnentschiedenHaraguchis Widerstand gegen Bayern

    Hertha setzt sich dem FC Bayern mit Verve entgegen. Anführer des Widerstands ist dabei ein Berliner, dem man das nicht unbedingt zugetraut hätte. Von Stefan Hermanns mehr

    Pal Dardai zauberte Genki Haraguchi aus dem Hut und der lieferte gegen die Bayern.
  • 01.10.2017 22:06 UhrFC Bayern München in der Krise„Wir sind nicht mehr die stärkste Mannschaft in Deutschland“

    Die Probleme des FC Bayern sind mit dem Trainerwechsel noch längst nicht gelöst. Beim 2:2 gegen Hertha BSC wirken die Münchner erneut verunsichert. Von Stefan Hermanns mehr

    Am Boden. Franck Ribéry musste mit einer schweren Knieverletzung ausgewechselt werden.
  • 01.10.2017 20:05 Uhr2:2 gegen den FC Bayern MünchenEin gefühlter Sieg für Hertha BSC

    UpdateDie Berliner zeigen gegen den schwächelnden Meister eine starke Leistung. Fast wäre Hertha sogar der erste Sieg gegen Bayern seit achteinhalb Jahren geglückt. Von Michael Rosentritt mehr

    Salomon Kalou überwindet Bayern Torwart Sven Ulreich zum 2:2.
  • 01.10.2017 15:18 UhrBayern MünchenThomas Tuchel ist der Favorit

    Die Verantwortlichen des FC Bayern München intensivieren die Suche nach einem neuen Trainer - die Liste der Kandidaten ist offenbar kurz.  mehr

    Eben noch in Dortmund. Thomas Tuchel hat seinen Wohnsitz bereits in München.
  • 01.10.2017 13:23 UhrNach Ancelotti-EntlassungHertha BSC rechnet mit gereizten Bayern

    Für die Berliner kommt das Gastspiel der Münchener im Olympiastadion nicht zum günstigsten Zeitpunkt. Doch Pal Dardai sieht eine "Minimalchance". Von Michael Rosentritt mehr

    Trifft er gegen die Roten? Herthas Mathew Leckie, hier im Auswärtstrikot, hat vier der sechs Berliner Tore erzielt.
  • 29.09.2017 08:23 UhrKrise beim FC Bayern MünchenDer logische Lauf der Dinge

    Vor der Saison feierte sich der FC Bayern für seinen Weitblick bei Transfers. Nun sucht der Deutsche Meister einen Nachfolger für den entlassenen Trainer Carlo Ancelotti. Von Elisabeth Schlammerl, Sven Goldmann mehr

    Sein letzter Auftritt als Bayern-Trainer. Carlo Ancelotti beim 0:3 des Rekordmeisters aus München. Weniger als 20 Stunden nach dem Spiel in Paris wurde ihm vom Klub dann mitgeteilt, dass er gehen muss.
  • 28.09.2017 17:27 UhrEntlassung von Carlo AncelottiDie große Müdigkeit beim FC Bayern

    Das FC Bayern präsentiert sich in dieser Saison wie ein erschöpfter Riese. Nun muss auch noch der Trainer gehen. Wirklich überraschend kommt das nicht. Ein Kommentar. Von Michael Rosentritt mehr

    Die große Müdigkeit beim FC Bayern
  • 28.09.2017 17:01 UhrFußball-BundesligaAncelotti muss beim FC Bayern gehen

    UpdateDas 0:3 von Paris war zu viel für die gedemütigten Münchner, Trainer Carlo Ancelotti muss den Hut nehmen. Im Spiel gegen Hertha sitzt sein bisheriger Assistent Willy Sagnol auf der Trainerbank.  mehr

    Carlo Ancelotti bei der 0:3-Niederlage in Paris am Mittwochabend. Es ist sein vorerst letztes Spiel als Trainer des FC Bayern München gewesen.
  • 28.09.2017 11:59 UhrChampions LeagueDer FC Bayern muss sich komplett neu aufstellen

    Bayern München kann nicht hunderte von Millionen Euro in neue Spieler investieren. Trotzdem braucht der Klub mehr Sicherheit, um international überzeugen zu können. Ein Kommentar. Von Claus Vetter mehr

    Für Trainer Carlo Ancelotti wird es ungemütlich beim FC Bayern München.
  • 28.09.2017 09:06 UhrNach Niederlage gegen Paris Bayern-Chef kündigt Konsequenzen an

    Es wird ungemütlich für Trainer Carlo Ancelotti. Nach der 0:3-Niederlage gegen Paris St. Germain will der Verein nicht einfach zur Tagesordnung übergehen.  mehr

    Ist Carlo Ancelotti bald seinen Job los?
  • 27.09.2017 23:13 UhrChampions LeagueFC Bayern ist beim 0:3 in Paris chancenlos

    UpdateBayern München kann Paris Saint-Germain beim 0:3 kaum etwas entgegensetzen. Dabei gibt es besonders um Ancelottis Aufstellung Diskussionen.  mehr

    Münchens Thomas Müller mochte zwischenzeitlich gar nicht mehr hinschauen.
  • 26.09.2017 13:48 UhrKolumne Meine ChampionsBayern München: Tumult im Prinzenpark

    Im Prinzenpark trifft der FC Bayern am Mittwoch auf Paris Saint Germain. Beim letzten Auftritt dort gewannen die Münchner 1975 den Titel. Bevor es krachte. Von Sven Goldmann mehr

    Bayerns Rainer Zobel (l.) und Georg Schwarzenbeck kämpfen gegen Joe Jordan (Mitte) um den Ball.
  • 22.09.2017 22:54 Uhr2:2 gegen den VfL WolfsburgBayern München verschenkt die Tabellenführung

    Die Bayern leisten sich vor dem Duell mit Paris einen herben Patzer und verpassen den Sprung an die Spitze. Wolfsburg überzeugt mit Defensive total.  mehr

    Elfmeter! Marcel Tisserand (l.) bringt Robert Lewandowski im Strafraum zu Fall.
  • 22.09.2017 16:37 UhrFußball-BundesligaUnsere Fragen an den 6. Spieltag

    Warum trifft es immer Christoph Kramer? Wer ist der Mann beim BVB? Und was passiert beim 1. FC Köln? Unsere Fragen an den Spieltag. Von Julian Graeber mehr

    Christoph Kramer kassierte innerhalb von vier Tagen zwei schwere Kopftreffer.
  • 20.09.2017 08:19 UhrBasketball-BundesligaEin Produkt mit kleinen Fehlern

    Die Basketball-Bundesliga hat große Pläne. Doch realisierbar sind diese nur sehr schwer. Zudem droht Langeweile an der Spitze. Von Martin Einsiedler mehr

    Riesiger Zweikampf. Die finanzstärksten deutschen Klubs, Bamberg und FC Bayern, duellieren sich ständig – im Bild Bambergs Nikos Zisis (links) und Reggie Redding (Mitte). Für einen Sieg im Europapokal reichte es für beide Teams bisher aber nicht. Foto: Daniel Löb/dpa
  • 19.09.2017 22:42 UhrFußball-BundesligaFC Bayern gewinnt 3:0, Leipzig verliert 0:1 in Augsburg

    Die Münchner bestätigen ihren Aufwärtstrend, während sich Leipzig in Augsburg verzockt. Außerdem: 1:1 zwischen Wolfsburg und Bremen, Gladbach schlägt Stuttgart.  mehr

    Robert Lewandowski erzielte per Elfmeter das 1:0 für den FC Bayern München.

Spielplan, Teams, Ticker



Umfrage

Wer ist die beste Sturmspitze der Bundesliga-Geschichte?

Beiträge zur Bundesliga