Lebensgefahr: In oftmals viel zu kleinen und überfüllten Booten machen sich die Flüchtlinge übers Mittelmeer auf den Weg nach Europa.Foto: dpa

Flüchtlinge

Flüchtlinge aus Kriegs- und Armutsgebieten suchen in Europa Schutz, viele verlieren auf der Flucht ihr Leben. Wer in Europa ankommt, dem wird nur selten Asyl gewährt. Um der Abschiebung zu entgehen, tauchen viele Menschen in die Illegalität ab. Wie wird die europäische Flüchtlingspolitik in Zukunft mit diesen Problemen umgehen? Lesen Sie mehr zum Thema.

Die neuesten Artikel zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema
  • 02.08.2015 08:41 UhrWeihbischof Anton Losinger über Bioethik"Klone aus Hautzellen? Bald nicht mehr Science Fiction"

    Weihbischof Anton Losinger fürchtet sich nicht vor Flüchtlingen, aber die Folgen der Stammzellforschung. Im Interview mit dem Tagesspiegel plädiert er für schärfere Bioethik-Gesetze. Von Claudia Keller mehr

    Weihbischof Anton Losinger ist Mitglied des Deutschen Ethikrats, der Bayerischen Bioethikkommission und Senator der Max-Planck-Gesellschaft.
  • 02.08.2015 08:23 UhrAfrika und EuropaDebatte um Flüchtlinge als Weckruf

    Europa sollte Entwicklungshilfe an eine realistische Bevölkerungspolitik afrikanischer Regierungen koppeln. Ein Kommentar unseres Afrika-Korrespondenten. Von Wolfgang Drechsler mehr

    Eine Mutter badet Kinder in einem Flüchtlingscamp in Somalia.
  • 01.08.2015 19:07 UhrZeltlager in DresdenMassenschlägerei unter Flüchtlingen

    In dem neuen Dresdner Zeltlager ist es laut Polizei zu einer Massenschlägerei unter Flüchtlingen gekommen. Syrer und Afghanen gerieten aneinander.  mehr

    Flüchtlinge in einer Zeltstadt im Dresdner Stadtteil Friedrichstadt.
  • 31.07.2015 18:36 UhrFlüchtlinge in CalaisAm Ärmelkanal herrscht Panik

    Tausende Migranten belagern den Eurotunnel in Calais, um nach Großbritannien zu kommen. Die Polizei geht gegen sie an, ist aber überfordert. Das Chaos könne den ganzen Sommer anhalten, warnt der britische Premier Cameron. Er setzt auf Abschottung. Von Hendrik Bebber mehr

    Flüchtlinge wurden von der französischen Polizei eingekreist und versuchen, zu entkommen. Ein Mann aus dem Sudan wurde von einem Truck angefahren.
  • 31.07.2015 13:07 UhrWieder AngriffVerfassungsschutz warnt vor Anschlägen auf bewohnte Heime

    UpdateWieder gibt es einen Angriff auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft, diesmal nahe Chemnitz. Der Verfassungsschutz warnt vor Attacken auf bewohnte Häuser. Die Lage habe sich zugespitzt.  mehr

    Der Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen befürchtet, dass es bei weiteren Attacken auch Opfer geben könnte.
  • 31.07.2015 09:13 UhrAsyl-DebatteUnser Wohlstand ist durch Flüchtlinge nicht bedroht

    Mehr Flüchtlinge kommen, nicht wenige Bürger äußern Angst vor einem Kollaps öffentlicher Kassen. Verständlich ist diese Angst nicht. Ein Kommentar. Von Anna Sauerbrey mehr

    Asylbewerber stehen in der Zentralen Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber (ZAE) in Zirndorf (Bayern) am Eingang zur Kantine.

Beiträge zur Gerhart-Hauptmann-Schule

Neuigkeiten aus Berlin