Lebensgefahr: In oftmals viel zu kleinen und überfüllten Booten machen sich die Flüchtlinge übers Mittelmeer auf den Weg nach Europa.Foto: dpa

Flüchtlinge

Flüchtlinge aus Kriegs- und Armutsgebieten suchen in Europa Schutz, viele verlieren auf der Flucht ihr Leben. Wer in Europa ankommt, dem wird nur selten Asyl gewährt. Um der Abschiebung zu entgehen, tauchen viele Menschen in die Illegalität ab. Wie wird die europäische Flüchtlingspolitik in Zukunft mit diesen Problemen umgehen? Lesen Sie mehr zum Thema.

Die neuesten Artikel zum Thema

Mehr Beiträge
  • 11.02.2016 10:23 UhrNigeriaMindestens 65 Tote bei Anschlag auf Flüchtlingslager

    UpdateIm Bundesstaat Borno gab es einen Selbstmordanschlag in einem Flüchtlingslager. Zwei Mädchen sprengten sich wohl vor der Essensausgabe in die Luft.  mehr

    Wieder gab es einen Anschlag im Bundesstaat Borno in Nigeria - dieses Bild zeigt die Attacke auf ein Dorf vom 8. Februar durch Boko Haram.
  • 11.02.2016 08:47 UhrFlüchtlinge in DeutschlandNahles will halbe Milliarde Euro mehr für Integration

    Um Flüchtlinge möglichst schnell in den Arbeitsmarkt integrieren und ausbilden zu können, verlangt die Bundesarbeitsministerin von Wolfgang Schäuble 450 Millionen Euro mehr pro Jahr.  mehr

    Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles beim Politischen Aschermittwoch der SPD in Koblenz.
  • 11.02.2016 08:17 UhrBerlinale: Filme zum FlüchtlingsthemaEin Zelt überm Kopf

    Fernab der Talkshows: In allen Sektionen der Berlinale laufen Beiträge zum Topthema dieser Tage. Besonders viele Flüchtlingsfilme zeigt das Forum. Von Christiane Peitz mehr

    Bollywood in Berlin. Die Roma-Familie von Colorado Velcu nimmt ein selbstkomponiertes Bollywood-Musikvideo an Berlins Sehenswürdigkeiten auf. Super-Clip! auf
  • 11.02.2016 06:20 Uhr"Herrschaft des Unrechts"Was bezweckt Horst Seehofer mit seiner Attacke?

    CSU-Chef Horst Seehofer greift erneut massiv die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung an – und rudert wieder zurück. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Robert Birnbaum mehr

    Offen kritisiert hat Horst Seehofer Bundeskanzlerin Angela Merkel auch schon auf dem CSU-Parteitag im November.
  • 10.02.2016 22:49 UhrFlüchtlingeStreit um Schöneberger Schule

    In einer ehemaligen Schule in Schöneberg sollen Flüchtlingskinder unterrichtet werden. Doch dagegen regt sich Widerstand. Von Susanne Vieth-Entus mehr

    Der Lehrer Florian Schempp schreibt am 31.08.2015 an der Friedenauer Gemeinschaftsschule/1. Gemeinschaftsschule Schöneberg in Berlin das Wort "Willkommensklasse" an die Tafel. Foto: Britta Pedersen/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
  • 10.02.2016 19:14 UhrSalzhemmendorf in NiedersachsenAngeklagte rechtfertigen Brandanschlag auf Flüchtlingsheim mit Alkohol

    Ausländerfeindlich seien sie nicht, sagen die drei vor Gericht. Der Molotowcocktail landete unter dem Bett eines elfjährigen Jungen.  mehr

    Die Tat in der kleinen Gemeinde  Salzhemmendorf bei Hameln hatte im vergangenen Sommer bundesweit Entsetzen ausgelöst.
  • 10.02.2016 18:37 UhrAsyl in BerlinCharité organisiert Psychotherapien für Flüchtlinge

    Am Lageso eröffnen Charité-Ärzte eine Clearingstelle. Dort sollen Flüchtlinge auf psychische Krankheiten untersucht werden - Tausende könnten betroffen sein. Von Hannes Heine mehr

    Flüchtlinge vor dem LaGeS
  • 10.02.2016 18:33 UhrSichere HerkunftsländerGrüne sind gespalten in der Flüchtlingspolitik

    Die Grünen halten die Ausweitung der sicheren Herkunftsländer im Grunde für falsch. Trotzdem könnten einige im Bundesrat für den Plan der Regierung stimmen. Von Cordula Eubel mehr

    Zurück ins Heimatland. Asylbewerber aus Marokko, Algerien und Tunesien sollen künftig schneller abgeschoben werden können.
  • 10.02.2016 18:21 UhrFlüchtlings-Umverteilung in der EUBlaue Briefe aus Brüssel

    Die Brüsseler Kommission lässt bei der EU-weiten Umverteilung der Flüchtlinge nicht locker - aber faktisch tut sich kaum etwas. Von Albrecht Meier mehr

    EU-Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos am Mittwoch in Brüssel.
  • 10.02.2016 17:51 UhrFlüchtlinge in BerlinBezirke beklagen fehlende Absprachen bei Plänen für Modulbauten

    UpdateDer Senat will hundert Grundstücke für Flüchtlinge bebauen. In den Bezirken wird der Widerstand immer größer. Die Standorte seien nicht mit ihnen abgestimmt. Von Ulrich Zawatka-Gerlach, Rainer W. During mehr

    Und wohin jetzt? Weiterhin kommen täglich zahlreiche Flüchtlinge in Berlin und Brandenburg an, viele davon am Bahnhof in Schönefeld.
  • 10.02.2016 16:44 UhrWDR-Doku "My Escape / Meine Flucht"Wie Flüchtlinge mit dem Handy ihre Odyssee filmen

    Millionen Menschen halten Bilder ihrer Flucht mit dem Smartphone fest: Die ungewöhnliche Dokumentation "My Escape / Meine Flucht" wird am Mittwoch im WDR-Fernsehen gezeigt. Von Markus Ehrenberg mehr

    Leben im Transit. Syrische Flüchtlinge an einem Bahnhof in Kroatien.
  • 10.02.2016 16:30 UhrHomosexualität und IntegrationFlüchtlinge sollen "Respekt" vor Homo- und Transsexuellen lernen

    Der LSVD fordert, "Vielfalt" verpflichtend in Integrationskursen für Flüchtlinge zu thematisieren. Ein Brief an Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) ist auf dem Weg Von Anja Kühne mehr

    Gut ankommen. Flüchtlinge kommen oft aus Ländern, in denen LSBTI massiv verfolgt werden, schreibt der LSVD. Darum müssten sie in Integrationskursen "Respekt" lernen. Auch viele Deutsche hätten dies dringend nötig.
  • 10.02.2016 16:22 Uhr"Herrschaft des Unrechts"Seehofer: "Abenteuerlich, was hier konstruiert wird"

    UpdateHorst Seehofer poltert in der Flüchtlingsfrage gegen Angela Merkel mit Formulierungen, die seine Partei sonst für Diktaturen benutzt. Die Bundesregierung schweigt, die SPD übt Kritik. Von Rainer Woratschka, Stephan Haselberger mehr

    Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Parteivorsitzende Horst Seehofer und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Kreuth bei der Klausurtagung der CSU-Landtagsfraktion im Tagungsraum.
  • 10.02.2016 14:49 UhrFlüchtlingsunterkunft am Tempelhofer FeldPolizei nimmt mutmaßlichen Erpresser fest

    Die Polizei hat am Mittwoch einen irakischen Flüchtling in der Unterkunft festgenommen. Eine Mitbewohnerin hatte ihn wegen zwei Erpressungsversuchen angezeigt. Von Timo Kather mehr

    Polizei nimmt mutmaßlichen Erpresser fest
  • 11.02.2016 11:31 UhrSechs modulare Flüchtlingsunterkünfte für Steglitz-Zehlendorf"Kapazitäten im Prinzip erschöpft"

    Auch in Steglitz-Zehlendorf sollen nun mehr Grundstücke als bisher bekannt für Flüchtlingswohnheime bebaut werden. Wusste der Bezirk davon? Welche Grundstücke sind betroffen? Ein Anruf bei Bezirksbürgermeister Norbert Kopp. Von Maike Edda Raack mehr

    So ähnlich könnten auch die für Steglitz-Zehlendorf geplanten Modularen Unterkünfte aussehen: Blick auf ein Erweiterungmodul der Brodowin-Schule im April.2015 in Berlin-Hohenschönhausen.
  • 10.02.2016 10:21 Uhr"Herrschaft des Unrechts"Seehofer ruft zum Widerstand auf

    Horst Seehofer ist sauer auf die Kanzlerin wegen ihrer Flüchtlingspolitik. Die jüngste Wortwahl dabei zeigt: Der CSU-Chef ist verbal ins Lager der Putins und Erdogans gewechselt. Nur verbal? Ein Kommentar. Von Malte Lehming mehr

    Hier fühlt er sich wohl - Horst Seehofer vor wenigen Tagen in Moskau.

Beiträge zur Gerhart-Hauptmann-Schule

Neuigkeiten aus Berlin