Mehr Beiträge zum Flughafen Tegel

  • 27.10.2017 18:34 UhrInsolvente FluggesellschaftDie harte Landung der Air-Berlin-Angestellten

    Sie ist Stewardess, er Flugkapitän. Air Berlin war für sie lange Zeit wie eine Familie. Einmal noch wird er seine Uniform anziehen. In der Kita – vielleicht sein letzter Auftritt als Pilot. Von Maris Hubschmid mehr

    Letzter Aufruf. Am heutigen Freitag endet der Flugbetrieb von Air Berlin. Die Maschine wird am Abend in Berlin-Tegel landen, danach wird keine mehr abheben.
  • 24.10.2017 11:38 UhrNach dem TXL-VolksentscheidLederer träumt schon von Techno in Tegel

    Der Senat diskutiert am heutigen Dienstag die Folgen und Optionen einer Tegel-Offenhaltung. Fest steht: Es wird teuer. Von Sabine Beikler mehr

    Der Flughafen Tegel kann teuer werden für Berlin.
  • 20.10.2017 23:40 UhrWie kann Tegel offen bleiben?Berlins CDU hat es beim Flughafen TXL jetzt eilig

    Die Union diskutiert mit Experten, wie Tegel offen bleiben kann. Zentrale Forderungen: ein Gutachten zur BER-Kapazität und Lärmschutzzonen. Von Ronja Ringelstein mehr

    Auch das ist Tegel: Flugzeuge tief über den Häusern.
  • 19.10.2017 12:50 UhrTegel-VolksentscheidBerliner CDU will sich nun doch an Rundem Tisch beteiligen

    Müller bei Fragestunde im Parlament: Ein Tegel-Schlichter wird in nächster Zeit nicht berufen werden. Von Sabine Beikler mehr

    So zu und noch so auf? Bald soll eventuell ein Runder Tisch über die Zukunft des Flughafens Tegel beraten.
  • 14.10.2017 18:03 UhrNach Übernahme von Air BerlinFlugtickets werden teurer

    Kaum ist der Verkauf von Teilen der Air Berlin an die Lufthansa perfekt, steigen die Flugpreise auf einigen Strecken. Wettbewerber alarmieren die Kartellwächter. Von Kevin P. Hoffmann mehr

    Eng verwoben: Flugzeuge von Lufthansa und Air Berlin auf dem Flughafen Berlin-Tegel.
  • 13.10.2017 18:29 UhrAir BerlinTegel bereitet sich auf Landung der letzten Maschine vor

    Der letzte planmäßige Flug der Air Berlin unter eigener Flugnummer ist ausgebucht. Der Berliner Flughafen Tegel will die Maschine feierlich begrüßen. Von Kevin P. Hoffmann mehr

    Plane-Spotter beobachten und fotografieren auf der Aussichtssterrasse am Flughafen Tegel Maschinen von Air Berlin. Am Freitag, den 27. Oktober 2017, landet am späten Abend hier die letzte Maschine der insolventen Airline.
  • 13.10.2017 12:37 UhrTaxigewerbe Berlin-BrandenburgBald Frieden im Taxikrieg von Schönefeld?

    Die Situation am Flughafen Schönefeld ist für Taxifahrer mehr als frustrierend. Jetzt zeichnet sich ein Kompromiss im Revierkampf ab. Von Christoph Stollowsky mehr

    Taxis am Flughafen Berlin Schönefeld.
  • 12.10.2017 18:57 UhrLufthansa und Air BerlinHistorischer Tag bedeutet nicht guter Tag

    Es ist amtlich: Mehr als die Hälfte der Flugzeuge und weniger als die Hälfte der Mitarbeiter von Air Berlin gehen an die Lufthansa. Ein Kommentar. Von Kevin P. Hoffmann mehr

    Das war die Airline mit Herz (einstiger Werbeslogan): Luftballon von Air Berlin auf dem Bürgersteig.
  • 11.10.2017 09:08 UhrTXL-VolksentscheidIn Tegel laufen die Planspiele

    Der Berliner Senat beschließt ein Verfahren zur Begutachtung des Volksentscheids für die Offenhaltung des Flughafens Tegel. Die Suche nach einem Schlichter ist bisher erfolglos. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Bei einem Volksentscheid sprach sich die Mehrheit der Berliner für die Offenhaltung Tegels aus.
  • 09.10.2017 18:14 UhrInsolvente FluggesellschaftAir Berlin geht die Puste aus

    Es knirscht in den Kaufverhandlungen um die insolvente Air Berlin. Spätestens Ende Oktober stellt sie den Flugbetrieb ein. Mitarbeiter bewerben sich bei Fremdfirmen. Von Kevin P. Hoffmann mehr

    Letzter Gruß: Der Empfangsbereich der Air-Berlin-Zentrale am Saatwinkler Damm beim Flughafen Tegel.

Die Debatte um Tegel

Umfrage

Mit einem Volksbegehren soll die Schließung des Flughafens Berlin-Tegel verhindert werden. Halten Sie es für sinnvoll, den Flughafen unbefristet weiter zu betreiben?

Beiträge zum Thema BER