FordFoto: Promo

Ford

164 000 Mitarbeiter, knapp 130 Milliarden US-Dollar Jahresumsatz - Ford ist der fünftgrößte Autohersteller der Welt und kann auf eine lange, traditionsreiche und innovative Firmengeschichte zurückblicken. So führte Firmengründer Henry Ford 1913 die Fließbandproduktion in die Autoindustrie ein. Die Geschicke des Konzerns, der in Europa vor allem für seine Modelle Fiesta, Focus und Galaxy bekannt ist und in Deutschland seit 1925 vertreten ist, werden in Dearborn, Michigan geleitet.

Weitere Beiträge zu Ford
  • 12.07.2017 11:46 Uhr75. Geburtstag des US-StarsHarrison Ford ist nicht zu bremsen

    Vom Rentnerdasein will Harrison Ford nichts wissen. Im Oktober kehrt er als "Blade Runner" zurück. Am Donnerstag wird er 75.  mehr

    Harrison Ford - hier im Mai - war mit etlichen Filmen erfolgreich.
  • 15.02.2017 09:53 Uhr"Indiana Jones"-FilmstarHarrison Ford fliegt Flughafen-Rollbahn statt Landebahn an

    Hollywoodstar und Hobbypilot Harrison Ford ist erneut in einen gefährlichen Flug-Vorfall verwickelt.  mehr

    Filmstar Harrison Ford im Jahre 2001 in einem Helikopter.
  • 20.01.2017 08:25 UhrVor Trumps AmtsübernahmeMexiko zwischen Hoffen und Bangen

    In der Autohochburg Potosi stehen durch Donald Trumps angekündigten Protektionismus viele Jobs auf dem Spiel. Doch nicht alle sehen das so dramatisch. Von Sandra Weiss mehr

    Bauarbeiter auf dem Gelände in Potosi, wo Ford eine Fabrik bauen wollte.
  • 16.01.2017 14:24 UhrVier Tage bis zu Präsident TrumpDonald Trump, der Job-Flunkerer

    Jetzt droht Donald Trump deutschen Autobauern. Mit BMW hat er sich das falsche Beispiel ausgesucht. Die Firma ist größter US-Auto-Exporteur. Ein Kommentar Von Christoph von Marschall mehr

    BMW-Logo
  • 03.01.2017 22:24 UhrNeue Arbeitsplätze in den USAFord stoppt Pläne für Fabrikbau in Mexiko

    Der US-Autobauer Ford will auf den Bau einer Fabrik in Mexiko verzichten und stattdessen hunderte neue Arbeitsplätze in den USA schaffen. Es habe darüber aber keine Abmachung mit Donald Trump gegeben.  mehr

    In Flat Rock will Ford künftig Elektroautos und selbstfahrende Autos bauen.
  • 22.12.2016 09:04 UhrIm Kino: "Nocturnal Animals"Mein Leben, aufgeblättert

    Brutalität und Beherrschtheit: Tom Fords verstörend starker Psychothriller „Nocturnal Animals“, mit Amy Adams und Jake Gyllenhaal. Von Von Julia Dettke mehr

    Lost Highway. Jake Gyllenhaal (Mitte) spielt eine Doppelrolle: als Schriftsteller und dessen Romanfigur.

Tagesspiegel twittert

Autoanzeigen im Tagesspiegel

Jeden Sonnabend neu. Private Angebote lesen oder selbst inserieren!

Hier geht's zum Automarkt
Hier können Sie inserieren

Jetzt Kfz-Versicherung wechseln

Finden Sie die günstigste Versicherung für Ihren PKW. Hier geht's zum kostenlosen Versicherungsrechner.

Tagesspiegel-Partner

  • Wohnen in Berlin

    Die passende Wohn- oder Gewerbeimmobilie auf dem großen Immobilienportal finden.

Eine Kooperation mit Immowelt