Formel 1Foto: dpa

Formel 1

Die Formel 1 ist die Königsklasse des Motorsports. Deutsche Fahrer haben die Rennserie in den vergangenen Jahrzehnten geprägt. Wer holt sich in der aktuellen Saison die Weltmeisterschaft und wer den Konstrukteurstitel? Lesen Sie hier aktuelle Rennberichte, Analysen und Kommentare!

Aktuelle Artikel zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Formel 1
  • 19.04.2015 09:54 UhrSebastian Vettel und FerrariJames Allison macht das Auto wieder konkurrenzfähig

    James Allison wollte Pilot bei der britischen Air Force werden – nun verpasst er dem Ferrari von Sebastian Vettel Flügel. Von Karin Sturm mehr

    Frühaufsteher. Dank Allisons Überzeugungskunst begann Ferrari eher als sonst mit der Entwicklung des neuen Autos. Das zahlt sich aus.
  • 18.04.2015 18:18 UhrFormel 1Hamilton holt Pole Position in Bahrain

    Lewis Hamilton hat seine Pole-Serie fortgesetzt und sich auch für den Großen Preis von Bahrain den besten Startplatz gesichert.  mehr

  • 17.04.2015 19:15 UhrRennstall SauberDas Überraschungsteam der Formel 1

    Das Sauber-Team belegt in der Formel 1 nach den ersten drei Saisonrennen Platz vier in der Konstrukteurs-WM, hinter Mercedes, Ferrari und Williams und noch vor Red Bull. Auch beim Großen Preis von Bahrain wollen sie weiter oben mitfahren. Von Karin Sturm mehr

    Im ersten freien Training vor dem Großen Preis von Bahrain landete Sauber-Pilot Felipe Nasr am Freitag auf dem achten Platz.
  • 15.04.2015 14:49 UhrSexismus-Vorwürfe gegen Formel-1-Weltmeister HamiltonWie sich Frauen als Hostessen selbst diskriminieren

    War Lewis Hamiltons Champagnerdusche für eine Hostess sexistisch? Nicht per se. Der Beruf der Hostess ist es schon eher. Ein Kommentar Von Christian Hönicke mehr

    Wie sich Frauen als Hostessen selbst diskriminieren
  • 14.04.2015 10:39 UhrFormel 1: Streit bei MercedesLewis Hamilton und Nico Rosberg legen in Medien nach

    Die Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton und Nico Rosberg setzen ihren Streit über die Medien fort. Ein weiteres klärendes Gespräch vor dem nächsten Formel-1-Rennen in Bahrain lehnt der Deutsche in einer Kolumne ab.  mehr

    Im Hintergrund: Nico Rosberg will sich (noch) nicht mit der Rolle als Nummer zwei bei Mercedes abfinden.
  • 14.04.2015 09:40 UhrAuf dem Weg zum nächsten Formel-1-Titel ?Lewis Hamilton in der Form seines Lebens

    Lewis Hamilton ist auf dem direkten Weg zum zweiten Formel-1-Titel in Folge. Seinen Teamkollegen Nico Rosberg hat der Mercedes-Pilot locker im Griff - vor allem mental. Von Karin Sturm mehr

    Lewis Hamilton (l.) machte Nico Rosberg auch in China nass.
  • 13.04.2015 16:55 UhrFormel 1 in SchanghaiÖffentlicher Streit zwischen Lewis Hamilton und Nico Rosberg

    Nach dem Sieg von Lewis Hamilton beim Großen Preis von China attackiert der frustrierte Nico Rosberg seinen Mercedes-Teamkollegen auf der Pressekonferenz nach dem Rennen. Von Karin Sturm mehr

    Gute Miene zum bösen Spiel: Die Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg (l.) und Lewis Hamilton bei der Siegerehrung - noch vor ihrem Streit auf der Pressekonferenz.
  • 12.04.2015 15:41 UhrFormel 1 in SchanghaiLewis Hamilton siegt vor Rosberg, Vettel wird Dritter

    UpdateMercedes schlägt zurück: Weltmeister Lewis Hamilton gewinnt den Großen Preis von China vor Teamkollege Nico Rosberg - Sebastian Vettel sichert sich aber immerhin den dritten Platz.  mehr

    Weltmeister schon wieder in Führung. Lewis Hamilton baut mit dem Sieg in China seinen Vorsprung aus.
  • 11.04.2015 15:07 UhrFormel 1Nico Rosberg: Auf ewig Nummer zwei?

    Formel-1-Pilot Nico Rosberg muss sich seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton auch in Shanghai beim Großen Preis von China geschlagen geben. Man könnte denken, er sei die ewige Nummer zwei. Doch Rosberg redet sich seine Situation lieber schön. Von Karin Sturm mehr

    Frust bei Mercedes: Nico Rosberg kommt nicht an Weltmeister Lewis Hamilton vorbei.
  • 11.04.2015 14:25 UhrFormel 1 in ShanghaiHamilton holt Pole, Rosberg frustrierter Zweiter, Vettel glücklicher Dritter

    Nico Rosberg bleibt auch in der Quali zum Großen Preis von China hinter Lewis Hamilton und startet gefrustet von Platz zwei. Sebastian Vettel hingegen zeigte sich nach seinem dritten Platz im Ferrari sehr zufrieden.  mehr

    Lewis Hamilton hat sich in Shanghai auch die dritte Pole der Saison gesichert
  • 10.04.2015 10:20 UhrFormel 1 Ferrari 2015: Sebastian Vettel macht den Unterschied

    Beim Großen Preis von China sieht sich Sebastian Vettel mit Ferrari zwar wieder in der Verfolgerrolle, doch der Abstand zu Mercedes ist seit dem Wechsel des Deutschen kleiner geworden. Von Karin Sturm mehr

    Mit geballter Kraft. Sebastian Vettel ist wieder im Geschäft.