Formel E Team in Action.Foto: dpa/Wu Hong

Formel E

Formel E - die Zukunftstechnologie-Veranstaltung des Motorsports: Deutsche Hersteller testen und entwickeln anhand der Rennen die E-Mobilität in puncto Leistungsfähigkeit der Elektrofahrzeuge weiter. Wo finden die Rennen statt, wer gewinnt den Titel? Lesen Sie hier aktuelle Rennberichte der Formel E.

Aktuelle Artikel zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Formel 1
  • 09.06.2017 12:20 UhrElektromobilität in BerlinFormel-E-Veranstalter zufrieden mit dem Ticketverkauf

    Die Veranstalter spendieren der Polizei 400 Freikarten. Weiterhin offen bleibt, ob Berlin den Zuschlag für die deutsche Formel E 2018 bekommt. Von Sabine Beikler mehr

    Rennstrecke. Am Rande des Tempelhofer Feldes flitzen am Wochenende die Elektroautos.
  • 08.06.2017 15:01 UhrFormel-E-RennserieAm Wochenende sausen lautlose Rennwagen durch Berlin

    Die Formel E hat sich mittlerweile als alternativer Motorsport etabliert. Am 10. und 11. Juni kehrt sie aufs Tempelhofer Feld zurück. Von Rainer Ruthe mehr

    Bereits 2015 war die Formel E auf dem Tempelhofer Feld zu Gast.
  • 08.06.2017 07:26 UhrElektromobilität in der HauptstadtVerlässt die Formel E bald Berlin?

    Die Formel E startet am kommenden Wochenende auf dem Tempelhofer Feld – 2018 könnte die Rennserie aber in München stattfinden. Von Sabine Beikler mehr

    Umstrittenes Event. Beim Formel-E-Rennen auf der Karl-Marx-Allee im vergangenen Jahr gab es Anwohnerbeschwerden.
  • 05.06.2017 10:59 UhrRennserie mit ElektroautosDie Formel E will vor allem in urbanen Zentren punkten

    Die Formel E will sich als neue Rennserie etablieren und die Vorzüge von E-Mobilität zeigen. Dafür lockt sie gezielt Familien und Jugendliche in großen Städten an – wie am kommenden Wochenende in Berlin. Von Sabine Beikler mehr

    Wie die Formel 1 – nur ruhiger. Zum Rennen in Monaco kamen im Mai 20.000 Zuschauer. Am spannendsten war für viele der Wechsel der Autos, bei dem Fans die Fahrer hautnah sehen können. 
  • 11.02.2017 21:33 UhrFormel-E-Rennen in BerlinElektro-Rennwagen rasen wieder übers Tempelhofer Feld

    Der Streit um den Austragungsort des Formel-E-Rennens ist beendet. Wie schon 2015 sollen die E-Autos am Tempelhofer Feld starten - aber dann über eine "völlig neue Strecke" fahren. Von Christoph Stollowsky mehr

    Einmal - und nie wieder: Das Formel-E-Rennen 2016 auf der Karl-Marx-Allee. Nun starten die Wagen wie bereits 2015 erneut in Tempelhof.
  • 23.01.2017 17:01 UhrRennen der ElektroautosFormel E auf dem Rückweg nach Tempelhof

    Weil die Elektroautos nicht über die Karl-Marx-Allee fahren dürfen, soll das Rennen zurück an den alten Standort. Und was ist mit dem Festival Lollapalooza? Von Felix Hackenbruch, Thomas Loy mehr

    Abschied von der Karl-Marx-Allee. Die Elektroautos sollen am 10. Juni wieder in Tempelhof flitzen.
  • 22.01.2017 16:55 UhrElektro-AutorennenFormel E darf nicht in Berlin-Mitte rasen

    Verkehrssenatorin Günther hat das Rennen nicht genehmigt, sagte ein Sprecher am Sonntag. Der Senat sucht nun eine andere Route für das Elektro-Autorennen. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Einmal - und nie wieder: Das Formel-E-Rennen 2016 auf der Karl-Marx-Allee. Nun starten die Wagen wie bereits 2015 erneut in Tempelhof.
  • 13.12.2016 22:35 UhrFormel E-RennenGrüne gegen Raserei auf der Karl-Marx-Allee

    Auch 2017 soll wieder ein Rennen mit Elektroautos in Berlin stattfinden. Auf keinen Fall jedoch wieder auf der Karl-Marx-Allee, fordern Grüne in Friedrichshain-Kreuzberg. Von Stephan Wiehler mehr

    Wusch und weg: Ein E-Renner auf der Karl-Marx-Allee.
  • 27.10.2016 17:23 UhrFormel E-Rennen in BerlinElektro-Flitzer sollen wieder auf die Karl-Marx-Allee

    Das Formel E-Rennen soll wieder auf die Karl-Marx-Allee, trotz großen Widerstands. Das Lollapalooza hat einen neuen Standort. Von Thomas Loy mehr

    Und es qualmt doch, riecht aber nicht nach Benzin, wenn die Elektromotoren glühen.
  • 07.10.2016 21:22 UhrSaisonstart in der Formel EGrün oder laut

    An diesem Wochenende startet die Formel E in Hongkong in ihre dritte Saison. Kann die Rennserie aber zur ernsthaften Konkurrenz für die Formel 1 werden? Von Karin Sturm mehr

    Die Zukunft des Rennsports? Die Formel E (hier vergangenes Jahr in Berlin) startet an diesem Wochenende in Hongkong in ihre dritte Saison.
  • 27.07.2016 13:00 UhrStreit um Straßennutzung in BerlinFormel-E-Rennen: Bezirke warten auf ihr Geld

    Während des Formel E-Rennens Ende Mai waren viele Straßen in Friedrichshain gesperrt. Nach dem Rennen der Elektroflitzer streiten nun Bezirke und Veranstalter um 400.000 Euro. Von Christoph Stollowsky mehr

    Angespannt. Ein Elektro-Rennwagen kurz vor dem Start zum umstrittenen Internationalen Formel E-Rennen am 21. Mai dieses Jahres über die Karl-Marx-Allee in Mitte und Friedrichshain und durch angrenzende Straßen.

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Tagesspiegel twittert

Tagesspiegel-Partner

  • Wohnen in Berlin

    Gewerbe- oder Wohnimmobilien: Große Auswahl an Immobilien beim großen Immobilienportal.

In Kooperation mit Immowelt