Frank Henkel (CDU), Innensenator Berlins, antwortet auf Ihre Fragen.Foto: dpa

Frank Henkel

Von 2011 bis 2016 war der deutsche CDU-Politiker Frank Henkel Innensenator des Landes Berlin. Lesen Sie alle Beiträge zu Frank Henkel.

Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zur Person
  • 24.09.2017 12:48 UhrWahlkreisserie zur BundestagswahlWer gewinnt den Wahlkreis im Herzen der Hauptstadt?

    Eva Högl gegen Frank Henkel und Özcan Mutlu. Ein Blick nach Berlin-Mitte, wo der Wahlkampf in diesem Jahr so spannend ist wie lange nicht mehr. Von Laura Hofmann mehr

    Planet im Zentrum. Mitte, das ist: Arbeiterviertel, Schickimickiviertel, Regierungsviertel, Armutsviertel, Szeneviertel, Hansaviertel …
  • 05.09.2017 14:11 UhrCDU-Berlin und der BEREnde der Kehrtwende

    Prominente Stimmen der Berliner CDU sprechen sich gegen eine Offenhaltung des Flughafens Tegel aus. Nun hat auch die Kanzlerin ein Machtwort gesprochen. Ein Kommentar. Von Sabine Beikler mehr

    Uneins in der Tegel-Frage: Ex-Parteichef Frank Henkel und die amtierende Parteichefin Monika Grütters
  • 04.09.2017 18:42 UhrBerliner CDU-Politiker Frank Henkel„Ich habe Zweifel, dass die Tegel-Offenhaltung richtig ist“

    Der Berliner Ex-CDU-Chef und Wahlkreiskandidat in Mitte, Frank Henkel, über den Tegel-Volksentscheid, seine Partei, den Fall Amri und Englisch sprechende Kellner. Von Sabine Beikler, Felix Hackenbruch mehr

    Frank Henkel will für den Wahlkreis Mitte in den Bundestag. Bei der letzten Bundestagswahl gewann hier Eva Högl von der SPD.
  • 13.06.2017 19:32 UhrBaustellen-, Verkehrs- und Ämterchaos in BerlinDas Leiden der Bürger ist längst institutionalisiert

    Baustellenchaos, Bahnverspätungen, unterbesetzte Polizei, Staus auf der Straße, in Ämtern und bei der Technik: Sich daran zu gewöhnen, kann kein politisches Programm für Berlin sein. Ein Kommentar. Von Gerd Nowakowski mehr

    Baustellen führen häufig zum großen Ärgernis.

Umfrage

Welche Schulnote geben Sie Innensenator Frank Henkel für seine bisherige Arbeit im rot-schwarzen Senat?

Beiträge zur CDU

Neuigkeiten aus Berlin